Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Ein gemeinsames Projekt der drei österreichischen Winzer Franz Xaver Pichler (Unterloiben, Wachau), Tibor Szemes (Pinkafeld, Mittelburgenland) und Manfred Tement (Zieregg, Südsteiermark). Bei der Such...
Name: Arachon, T.FX.T.
Bereich: Mittelburgenland
Anbaugebiet: Burgenland
Anbaufläche: 27 ha
Kellermeister: Ing. Gregor Wolf
Zusatzdienste:
Öffnungszeit:
Verkostung und Ab-Hof-Verkauf wird angeboten. Öffnungszeiten: Di.-Do. 10-12 Uhr und 13-16 Uhr, Fr. 10-12 Uhr und 13-16:30 Uhr, Sa. 11-16:30 Uhr
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Arachon, T.FX.T., Horitschon ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Arachon, T.FX.T.. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2005 Mittelburgenland trocken evolution
Beschreibung: Röstiger und leicht rauchiger Duft nach eingemachten, reifen Kirschen und gemischten Beeren mit kühl...

Ein gemeinsames Projekt der drei österreichischen Winzer Franz Xaver Pichler (Unterloiben, Wachau), Tibor Szemes (Pinkafeld, Mittelburgenland) und Manfred Tement (Zieregg, Südsteiermark). Bei der Suche nach einer Herkunft mit prägnantem Charakter und großem Qualitätspotential wurden Rieden im Mittelburgenland ausgewählt. Der Name wurde nach der im Mittelalter für Horitschon gebräuchlichen Ortsbezeichnung „Arachon“ (slaw. „der bei den Eichen“) vergeben. Das Ziel, einen großen österreichischen Rotwein internationalen Formates zu schaffen, wurde bald nach dem ersten Jahrgang 1996 erreicht. Nach dem Tod von Tibor Szemes 2001 imd Illa Szemes (2018) führt Oscar Szemes die Agenden als Hauptverantwortlicher für Weinbereitung, Ausbau und Vertrieb weiter.

Anfang 2018 wurde die Partnerschaft zwischen den Arachonfamilien und „Vereinte Winzer Genossenschaft Horitschon“, aufgekündigt. Insgesamt 25 Winzer mit rund 27 Hektar Rebfläche aus Rieden in Horitschon und Neckenmarkt liefern ihre Trauben. Diesen werden qualitätssteigende Maßnahmen im Weingarten wie kurzer Rebschnitt, ständige Laubarbeit und mehrmaliges Ausdünnen mit dadurch reduziertem Ertrag vertraglich vorgeschrieben. Die Weine werden nun im neuen Arachon-Reifekeller des Weinguts Szemes in Pinkafeld vinifiziert.

Der „Arachon T.FX.T“ wird aus  Blaufränkisch (50%), Merlot (30%), Zweigelt (12%) und Cabernet Sauvignon (8%) cuvétiert und zwei Jahre in zu 100% neuen französischen Barriques ausgebaut. Seit Jahrgang 2001 wird zusätzlich der Zweitwein „A’Kira“ (bgld. mundartlich für „Aufschrei“) reinsortig aus Blaufränkisch produziert. Dieser reift (nach einmaliger Verwendung für andere Weine) in gebrauchten französischen Barriques. Insgesamt werden jährlich 100.000 Flaschen Wein produziert, davon gehen 40% in den Export. Es wird auch ein Tresterbrand „Gölles“ erzeugt.

Arachon, T.FX.T. Region: Mittelburgenland Österreich Burgenland
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 702 Weine und 23 853 Erzeuger, davon 1 394 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.