Registrieren Anmelden

Bergsträßer Winzer eG

Deutschland Hessische Bergstraße

Weingut Weine Impressionen 6
Bergsträßer Winzer eG
Die Winzervereinigung „Bergsträßer Winzer eG“ mit Sitz in der Gemeinde Heppenheim im deutschen Anbaugebiet Hessische Bergstraße wurde im Jahre 1904 als „Starkenburger Winzerverein“ gegründet. Bis 1960...
Name: Bergsträßer Winzer eG
Gründungsjahr: 1904
Adresse: Addresse 64646 Heppenheim, Deutschland
Anbaugebiet: Hessische Bergstraße
Anbaufläche: 265 ha
Inhaber: Mitglieder der Genossenschaft
Verwalter: Reinhard Antes - Vorstandsvorsitzender
Geschäftsführer: Dr. Patrick Staub
Kellermeister: Gerhard Weiß & Dirk Herdner
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Website: www.BWeG.de
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 9.00-19.00. Sa.: 9.00-18.00. So.: 10.00-16.00
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Bergsträßer Winzer eG, Heppenheim ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Bergsträßer Winzer eG. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.375 L
2016 Heppenheim Maiberg Riesling Eiswein
24,50 €
95 WP - Groß
Beschreibung: Für Eiswein eher untypisches, glänzendes Bernstein. Fester und tiefer, feinwürziger Duft nach getroc...
0.75 L
2016 Brut Pinot
11,80 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Hefiger und pflanzlicher Zitrusduft mit Apfelnoten und floralen Spuren. Süßliche Frucht mit pflanzli...
0.75 L
2016 Goldmuskateller trocken
10,50 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Kühle, eher einfache, pflanzliche und florale Nase mit Zitrus- und Apfelnoten sowie einer Spur Hefe....
0.75 L
2015 Heppenheim Stemmler St. Laurent trocken Superior
15,90 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Zart säuerlicher, ganz leicht röstiger Duft nach gemischten Beeren und Kirschen mit getrocknet-pflan...
0.75 L
2017 Heppenheim Eckweg Goldmuskateller feinherb
6,70 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Deutlich pflanzlicher und leicht floraler Duft mit gelbfruchtigen Noten. Schlanke, süßliche Frucht,...
1 L
2017 Heppenheim Schlossberg Weißburgunder trocken
5,30 €
83 WP - Gut
Beschreibung: Deutlich pflanzliche Nase mit Noten teils eingemachter gelber Früchte und nussigen Spuren. Zurückhal...
Die Winzervereinigung „Bergsträßer Winzer eG“ mit Sitz in der Gemeinde Heppenheim im deutschen Anbaugebiet Hessische Bergstraße wurde im Jahre 1904 als „Starkenburger Winzerverein“ gegründet. Bis 1960 dienten die Wirtschaftsgebäude des Kurmainzer Amtshofes als Betriebsstätte, ehe im Jahre 1959 die Grundsteinlegung zu einem neuen, moderneren Kellerei- und Betriebsgebäude an der Darmstädter Straße erfolgte. Geschäftsführer ist Otto Guthier, Kellermeister Gerhard Weiß und Dirk Herdner.

Heute bewirtschaften rund 400 Mitglieder entlang der Hessischen, aber auch entlang der Badischen Bergstraße im Anbaugebiet Baden in 17 Einzellagen 263 Hektar Rebfläche. Der Anteil in Hessen macht rund 50% der Gesamtfläche aus. Die Einzellagen im Anbaugebiet Hessische Bergstraße sind: Schöntal (Alsbach), Fürstenlager und Höllberg (Auerbach), Hemsberg, Kalkgasse, Paulus und Streichling (Bensheim), Eckweg, Guldenzoll, Maiberg, Stemmler und Steinkopf (Heppenheim), sowie Alte Burg und Steingeröll (Zwingenberg). Die Einzellagen im Anbaugebiet Baden sind: Herrnwingert (Hemsbach), Sonnberg (Laudenbach), sowie Stephansberg (Hohensachsen und Lützelsachsen).

Die Weinberge werden nach naturnahen Gesichtspunkten bearbeitet, dazu zählen eine natürliche Begrünung, umweltschonende Nährstoffversorgung und nützlingsschonender Pflanzenschutz. Ein mengenbegrenzter Rebschnitt und sorgsame Pflege der Rebstöcke ergeben niedrige Erträge von nur 75 Hektoliter je Hektar im langjährigen Durchschnitt. Mit 118 Hektar Rebfläche dominiert bei den Weißweinsorten der Riesling, gefolgt von Müller-Thurgau (Rivaner), Grauer Burgunder (Ruländer), Silvaner, Kerner und als Besonderheit Roter Riesling. Bei den Rotweinsorten dominiert Blauer Spätburgunder mit 49 Hektar Rebfläche, gefolgt von Saint Laurent, Dornfelder, Frühburgunder und Merlot.

Zu 75% werden die Weine trocken ausgebaut. Spezialitäten sind edelsüße Weine von Auslese bis Trockenbeerenauslese und Eiswein. Jährlich werden rund 1,9 Millionen Flaschen produziert. Das umfangreiche Weinarchiv umfasst rund 12.000 Flaschen ab dem Spitzenjahrgang 1959. Es werden auch flaschenvergorene Sekte und Perlweine produziert.
Bergsträßer Winzer eG Region: Deutschland Hessische Bergstraße
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 191 Weine und 23 837 Erzeuger, davon 1 380 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.