Neu registrieren Anmelden

Weingut Weine

Rotwein 2016 D.O. Jumilla Joven, Familia Pacheco Murcia, Spanien

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 14.5%
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: Barrique
Registrationsnummer : #BVE-L021117B

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Als Mitglied alles lesen
Zuletzt bewertet: 9. Juli 2018
Die nach der gleichnamigen Stadt benannte DO liegt in der spanischen Region Murcia in der Levante. Mit 41.300 Hektar Rebfläche zählt Jumilla zu den größten DO-Bereichen. Die Weingärten liegen in 400 bis 800 Meter Seehöhe. Wegen der sandigen Böden mit Kalk als Muttergestein war dieses Gebiet im 19. Jahrhundert von der Reblaus verschont geblieben. Vorwiegend werden Rotweine aus der Hauptrebsorte Monastrell (85% der Rebfläche), Cencibel (Tempranillo), Garnacha (Grenache), Syrah, Cabernet Sauvignon und Merlot produziert. Die Weißweine werden aus Airén, Macabeo und Merseguera gekeltert. Traditionell werden auch natursüße Weine aus überreifen Trauben von Pedro Ximénez oder...

Die rote Rebsorte stammt aus Spanien. Die rund 100 Synonyme bezeugen das hohe Alter und die weite Verbreitung. Die wichtigsten davon alphabetisch nach Ländern gruppiert sind (die weiteren Hauptnamen sind fett markiert) Mataro (Australien, Kalifornien); Balsac Noir, Balthazar, Balzac Noir, Beausset, Bon Avis, Catalan, Clairette Noire, Espagnen, Espar, Marseillais, Morvede, Mourvede, Mourvedon, Mourvèdre, Murviedro, Plant de Ledenon, Plant de Saint Gilles (Frankreich); Negria (Griechenland); Rossola Nera (Korsika); Alcallata, Alcayata, Alicante, Benada, Benadu, Berardi, Garrut, Gayata, Gayata Tinta, Mataró, Monastre, Monastrel, Monastrell Garrut,...

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt über 80 Synonyme, was einerseits das hohe Alter und andererseits auch die weltweite Verbreitung bezeugt. Die wichtigsten aus historischer Sicht, bzw. heute noch verwendeten sind Hermitage, Shiraz (Australien), Candive, Marsanne Noir, Petite Sirrah, Petite Syrah, Scyras, Sérène, Serine, Sira, Sirac, Sirah, Syra, Syrac (Frankreich); Balsamina (Italien); Shiraz (Südafrika). Trotz scheinbar darauf hindeutender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten darf sie nicht mit den Sorten Dureza, Durif (Petite Sirah), Mondeuse Noire, Persan (Sérine), Serina e Zeze oder Shesh i...

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt rund 60 Synonyme; einige alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Kaberne Sovinjon, Kaberne Sovinyon, Lafit, Lafite (Bulgarien, Moldawien, Russland); Bidure, Bouchet, Bouchet Sauvignon, Breton, Cabernet Petit, Carbonet, Carbouet, Carmenet, Epicier Noir, Marchoupet, Navarre, Petit Bouchet, Petit Bouschet, Petit Cabernet, Petit Cavernet Sauvignon, Petite Vidure, Sauvignon, Sauvignonne, Vidure, Vidure Sauvignonne (Frankreich); Bordo (Rumänien); Bordeaux (Schweiz); Burdeos Tinto (Peru, Spanien); Cab (USA).

Cabernet Sauvignon - Weintraube und Blatt

Cabernet Sauvignon war übrigens die erste klassische Sorte, deren Abstammung bzw....

Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 123 799 Weine und 23 625 Erzeuger, davon 6 730 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.