Registrieren Anmelden

Brunnenhof Mazzon

Italien Südtirol/Alto Adige

Weingut Weine
Das Weingut liegt in Mazzon (Gemeinde Neumarkt/Egna) im italienischen Weinbaubereich Südtirol (Region Trentino-Südtirol). Es ist seit dem Jahre 1987 in Besitz der Familie Johanna und Kurt Rottensteine...
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Brunnenhof Mazzon, Neumarkt/Egna ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Brunnenhof Mazzon. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2014 Südtirol / Alto Adige DOC Gewürztraminer
12,00 €
Beschreibung: Etwas florale und getrocknet-pflanzliche bis kräuterige Nase mit zurückhaltenden gelbfruchtigen Arom...
0.75 L
2013 Südtirol / Alto Adige DOC Lagrein
11,00 €
Beschreibung: Leicht getrocknet-floraler Duft nach schwarzen und etwas roten Beeren mit Kirscharomen, deutlich Krä...
0.75 L
2012 Südtirol / Alto Adige DOC Blauburgunder Riserva
16,50 €
Beschreibung: Erdiger und leicht nussig-holziger Duft nach roten und ein wenig schwarzen Beeren mit floralen und z...
0.75 L
2014 Mitterberg IGT Eva
11,00 €
Beschreibung: Verhaltener und etwas gedeckter, zart weiß-nussiger und floraler Duft nach Kernobst, Zitrusfrüchten...
0.75 L
2011 Südtirol / Alto Adige DOC Pinot Nero Riserva
Bis 25,00 €
Beschreibung: Ganz leicht schärfender, getrocknet-pflanzlicher und deutlich an gekräuterten Südtiroler Speck erinn...
0.75 L
2013 Mitterberg IGT Manzoni 6.0.13 Eva
Bis 15,00 €
Beschreibung: Kühle Nase mit deutlichen Bergkräuternoten, feinen Kernobstaromen sowie zart floralen, gewürzigen un...
Das Weingut liegt in Mazzon (Gemeinde Neumarkt/Egna) im italienischen Weinbaubereich Südtirol (Region Trentino-Südtirol). Es ist seit dem Jahre 1987 in Besitz der Familie Johanna und Kurt Rottensteiner. Im Jahre 2011 wurde ein Weingut mit 1921 ausgepflanzten Lagreinreben erworben. Die Weinberge umfassen sieben Hektar Rebfläche, die zu 80% mit den Rotweinsorten Pinot Noir (4 ha) und Lagrein, sowie zu 20% mit den Weißweinsorten Gewürztraminer und Manzoni Bianco bestockt sind. Die Biologische Bewirtschaftung erfolgt seit dem Jahre 2011 nach den Regeln des Verbandes Bioland. Auf den Einsatz von mineralischem Dünger, sowie Herbizide und Insektizide wird verzichtet. Gegen Pilzkrankheiten wird vor allem Kupfer und Schwefel eingesetzt, der Traubenwickler wird mittels Verwirrmethode bekämpft.

Die Vergärung der Weine erfolgt spontan mittels weinbergeseigenen Hefen. Der Gewürztraminer vergärt zu zwei Drittel im Stahltank und zu zwei Dritteln in neuem 500-Liter-Eichenfass. Nach der Vergärung der Blauburgundermaische in 25-Hektoliterfässern und dem Biologischen Säureabbau erfolgt der Ausbau der Rotweine 12 Monate im Barrique, danach einige Monate im Stahltank und nach der Abfüllung noch bis acht Monate in der Flasche, bevor die Vermarktung erfolgt. Die Produktpalette umfasst verschiedene in der Flasche. Die Produktpalette umfasst verschiedene Südtiroler DOC-Weine, sowie IGT-Weine. Das Weingut ist Mitglied der Vereinigung Freie Weinbauern Südtirol.
Brunnenhof Mazzon Region: Italien Südtirol/Alto Adige
Im Weinführer finden Sie
aktuell 134 757 Weine und 23 818 Erzeuger, davon 1 473 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.