Registrieren Anmelden

Ca' de' Medici
Weingut Weine

Frizzante Reggiano DOC, Piazza San Prospero, Emilia Romagna, Italien

Weinart: Frizzante
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 11%
Flaschenverschluss: Naturkork
Registrationsnummer : #CMed-L0398158

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Als Mitglied alles lesen
Zuletzt bewertet: 5. November 2018
DOC-Bereich für Rotweine, Roséweine und Weißweine aus Lambrusco-Sorten in der italienischen Region Emilia-Romagna. Die Zone umfasst die Gemeinden Albinea, Bagnolo in Piano, Baiso, Bibbiano, Boretto, Brescello, Cadelbosco di Sopra, Campagnola Emilia, Campegine, Canossa, Carpineti, Casalgrande, Castellarano, Castelnovo di Sotto, Cavriago, Correggio, Fabbrico, Gattatico, Gualtieri, Guastalla, Montecchio Emilia, Novellara, Poviglio, Reggio Emilia, Reggiolo, Quattro Castella, Rio Saliceto, Rolo, Rubiera, San Martino in Rio, San Polo d’Enza, Sant’Ilario d’Enza,Scandiano, Vezzano sul Crostolo u. Viano in der Provinz Reggio Emilia. Die Weintypen werden unterschiedlich...

Die rote Rebsorte stammt aus Italien. Synonyme sind Lambrusco Galassi (eine rotblättrige Spielart) und Lambrusco di Santa Croce. Der Name leitet sich von der zylindrischen Form der Trauben ab, die einer kleinen Salami ähneln. Es handelt sich um die häufigste und qualitativ wertvolle der zahlreichen Lambrusco-Sorten. Es gibt zumindest fünf verschiedene ampelographische Spielarten mit unterschiedlichen Blatt- und Stängelfarben. Die spät reifende Rebe ist anfällig für die Rebstockholzkrankheit Esca. Sie erbringt farbintensive, tannin- und alkoholreiche Rotweine mit frischer Säure und fruchtigen Aromen. Diese werden für die Produktion von...

Die rote Rebsorte stammt aus Italien und ist eine der zahlreichen Lambrusco-Sorten. Synonyme sind Lambrusco di Montericco, Lambruscone di Montericco, Lambrusco Selvatica, Salvatica di Montericco, Salvatico und Selvatica. Sie ist nach der gleichnamigen Gemeinde in der Provinz Padua in der Emilia-Romagna benannt. Gemäß im Jahre 2005 erfolgten DNA-Analysen besteht möglicherweise eine Eltern-Nachkommen-Beziehung mit der Sorte Uva Tosca. Die spät reifende, ertragreiche Rebe ist anfällig für beide Mehltauarten und Botrytis. Es handelt sich um eine rein weibliche Rebsorte. Sie erbringt frische, eher alkoholleichte...

Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 126 208 Weine und 23 721 Erzeuger, davon 1 285 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.