Weingut Weine

Weißwein 2017 Cinque Terre DOC, Vigne Alte Ligurien, Italien

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 13%
Preis: 13,50 €
Flaschenverschluss: Kunststoff
Registrationsnummer : #CCi-L18/6

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Als Mitglied alles lesen
Zuletzt bewertet: 5. Juni 2018
Doppelregion in Italien mit insgesamt 15.500 Hektar Rebfläche. Seit dem Jahre 1972 ist sie in die zwei autonomen Provinzen Trento (dt. Trient) und Bozen (ital. Bolzano) geteilt. Weinbautechnisch werden sie wie eigene Regionen betrachtet. Die überwiegend italienischsprachige Provinz Trento mit der gleichnamigen Hauptstadt (auch Hauptstadt der gesamten Region) ist der südliche Teil und entspricht dem Bereich Trentino mit rund 10.000 Hektar Rebfläche. Die überwiegend deutschsprachige Provinz Bozen (Bolzano) mit der gleichnamigen Hauptstadt ist der nördliche Teil und entspricht dem Bereich Südtirol (ital. Alto Adige = Hoch Etsch) mit rund 5.500 Hektar Rebfläche.

Sie...

Die weiße Rebsorte stammt aus Italien. Synonyme sind Bosco Bianco, Bosco Bianco del Genovese und Bosco Bianco di Savona. Sie darf nicht mit der Sorte Scimiscià (Synonym Genovese) verwechselt werden. Die spät reifende, ertragreiche Rebe ist mäßig widerstandsfähig gegen Traubenfäule und Falschen, jedoch anfällig für Echten Mehltau. Sie erbringt bernsteinfarbene, leichte Weißweine mit Aromen nach Nüssen, Mandeln, Honig und getrockneten Feigen. Die Sorte ist in Ligurien in den DOC-Weinen Cinqueterre und Colline di Levanto zugelassen. Im Jahre 2010 wurden 82 Hektar Rebfläche ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Bosco - Weintraube und Blatt

Die weiße Rebsorte stammt aus Italien. Synonyme sind Albarola Bianca, Albarola dei Piani, Albarola di Lavagna, Albarola di Sestri, Albarola Trebbiana, Bianchetta del Genovesato, Bianchetta Genovese (zweiter Hauptname), Calcatella, Trebbiana Bianca, Trebbiano Albarola und Trebbiano di Sarzana. Sie darf trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten nicht mit den Sorten Bianchetta Trevigiana oder Scimiscià verwechselt werden. Durch 2009 erfolgte DNA-Analysen wurde festgestellt, dass die in der Provinz Genova vorkommenden Sorten Albarola und Bianchetta Genovese identisch sind. Allerdings wurde bei der Gemeinde Lavagna...

Die weiße Rebsorte stammt aus dem Mittelmeerraum, mglw. Italien. Synonyme alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Garbesso, Garbessu, Malvasie, Malvoisie du Douro, Rolle, Rollé, Verlentin, Varlentin (Frankreich); Carica l’Asino, Favorita, Favorita Bianca, Favorita Bianca di Conegliano, Favorita d’Alba, Favoritia di Alba, Favorita di Conegliano, Formentino, Pigato, Sapaiola, Vermentini, Vermentino Bianco, Vermentino di Gallura, Vermentino Pigato (Italien); Malvasia, Malvasia à Bonifacio, Malvasia Bonifacio, Malvasia de Corse, Malvoisie à Gros Grains, Malvoisie Corse, Malvoisie de Corse, Verlantin, Varlantin, Vermentinu (Korsika). Sie darf trotz scheinbar darauf...

Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 123 253 Weine und 23 612 Erzeuger, davon 6 713 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Registrieren Anmelden

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.