Das Handels- und Champagnerhaus mit Sitz in Aÿ in der Champagne wurde im Jahre 1584 vom Winzer Pierre Gosset gegründet. Er produzierte zu dieser Zeit vorwiegend Stillweine. Zwei Bereiche stritten dama...
Name: Champagne Gosset
Region: Champagne
Inhaber: Jean-Pierre Cointreau
Kellermeister: Jean-Pierre Mareignier

Weine Folgende Weine von Champagne Gosset wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Produzent von erstklassigen Weinen, die auch im internationalen Vergleich regelmäßig zu den besten ihrer Art gehören. Mittelmäßige Weine sind selten, echte Schwächen gibt es so gut wie nie. Auch in schwierigen Jahren entstehen hier regelmäßig erstklassige Qualitäten.
Champagne Gosset, Aÿ ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Champagne Gosset. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
Champagne AOC Extra Brut, Excellence
Beschreibung: Hefiger, zart buttriger und nussiger Duft nach Brioche und reifem, teils angetrocknetem Kernobst. Re...
0.75 L
Champagne AOC Extra Dry, Petite Douceur Rosé
Beschreibung: Recht frischer und lebendiger, etwas pflanzlicher und floraler, hefiger Duft mit brotigen Aromen, ei...
0.75 L
Champagne AOC Brut, 15 ans
Beschreibung: Goldgelb. Hefiger, aber auch leicht offener, deutlich nussiger und buttriger Duft nach Brioche und M...
0.75 L
2006 Champagne AOC Brut, Grand Millésime
Beschreibung: Betont hefiger und nussiger, auch etwas tabakiger Duft nach mürbem Kernobst mit Zitrusaromen, Musche...
0.75 L
Champagne AOC Brut, Grande Réserve
Beschreibung: Zurückhaltende, kühle und straffe, deutlich vegetabile Nase mit weiß-floralen und hefigen Aromen, Br...
0.75 L
2004 Champagne AOC Extra Brut, Celebris Vintage
Beschreibung: Tiefe, vielschichtige, vegetabile und deutlich buttrige, dazu hefige Nase mit floralen und leicht an...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von Champagne Gosset gekauft werden.

Das Handels- und Champagnerhaus mit Sitz in Aÿ in der Champagne wurde im Jahre 1584 vom Winzer Pierre Gosset gegründet. Er produzierte zu dieser Zeit vorwiegend Stillweine. Zwei Bereiche stritten damals um die Gunst des königlichen Tisches, nämlich Aÿ und das viel weiter südlich gelegene Beaune im Burgund. Schließlich erlangt Gosset das Privileg, Weine am Tisch des französischen Königs Heinrich IV. (1553-1610) servieren zu dürfen. Als im 18. Jahrhundert der Siegeszug des Champagners begann, wurde dieser fortan auch von der Familie Gosset produziert. Die Firma blieb 14 Generationen in Familienbesitz und feierte im Jahre 2009 das 425-jährige Jubiläum ihres Bestehens. Im Jahre 1994 wurde Gosset von Cointreau, unter anderem auch Besitzer der Cognac-Domäne Frapin, übernommen. Das in Familienbesitz befindliche Unternehmen wird von Jean Pierre Cointreau geleitet.

Es gibt keine eigenen Weinberge, die Trauben werden von langfristig gebundenen Vertragswinzern angeliefert. Sie stammen ausschließlich von Grand-Cru- und Premier-Cru-Lagen der Montagne de Reims, der Côte des Blancs und des Grande Vallée de la Marne. Das Traubengut muss eine durchschnittliche Klassifizierung von 95% aufweisen (siehe dazu unter Échelle des crus). Für die Cuvées setzt Kellermeister Jean Pierre Mareigner vor allem auf frische und säurebetonte Chardonnay-Weine und auf einen hohen Anteil von Pinot Noir, der Körper und Alterungsfähigkeit einbringt. Im Gegensatz zu vielen anderen Produzenten wird vollständig auf eine malolaktische Gärung verzichtet, da ein niedriger Säuregehalt bewusst nicht gewünscht wird und das positiv für die Feinperligkeit ist.

Die Weine lagern im Durchschnitt fünf Jahre auf der Hefe, nach dem Dégorgement werden sie zumindest drei Monate bis zu einem Jahr gelagert, bevor sie in den Handel gehen. Die Standardcuvée heißt „Grande Reserve“. Die Cuvée de Prestige namens „CELEBRIS“ gibt es als Blancs de Blancs, Rosé und Vintage. Die hochwertigen Qualitäten CELEBRIS, Millésimes, Grand Rosé und Grande Réserve werden exklusiv in die traditionelle Antikflasche abgefüllt, die eine Replik der schon im 18. Jahrhundert verwendeten Flaschenform ist. Jedes Jahr wird der renommierte CELEBRIS-Preis an Restaurants mit der besten Champagner-Karte verliehen. Jährlich wird etwa eine Million Flaschen Gosset-Champagner produziert.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 118 305 Weine und 23 360 Erzeuger, davon 6 525 klassifizierte Erzeuger.

Bewertungssystem Über den Weinführer Botschafter Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen