Registrieren Anmelden

Château Soutard

Frankreich Bordeaux

Weingut
Das Weingut liegt nordöstlich der Stadt Saint-Émilion im gleichnamigen Bereich (Bordeaux). Eine erste Erwähnung unter „Mayne de Soutard“ erfolgte im Jahre 1513. Das Château wurde 1741 erbaut. Das Anwe...
Name: Château Soutard
Anbaugebiet: Bordeaux
Als Bezugsquelle eintragen
Das Weingut liegt nordöstlich der Stadt Saint-Émilion im gleichnamigen Bereich (Bordeaux). Eine erste Erwähnung unter „Mayne de Soutard“ erfolgte im Jahre 1513. Das Château wurde 1741 erbaut. Das Anwesen war nacheinander in Besitz der Familien Couture, Lavau und Ligneris. Schließlich wurde es 2006 von der Versicherungsgruppe „AG2R La Mondiale“ erworben. Es erfolgten umfangreiche Renovierungen und Etablierung eines Weintourismus-Programmes. Im Jahre 2009 wurde das Château Cadet-Piola gekauft und 2012 die Rebflächen der beiden Güter verschmolzen. Der Betrieb ist als „Grand Cru Classé“ klassifiziert, was zuletzt im Jahre 2012 bestätigt wurde. Die Weinberge umfassen 30 Hektar Rebfläche mit Merlot (63%), Cabernet Franc (28%), Cabernet Sauvignon (7%) und Malbec (25). Die Bewirtschaftung erfolgt nach Regeln des Biodynamischen Weinbaus. Der langlebige Rotwein reift rund 18 Monate in zu 33% neuen Barriques. Der Zweitwein hieß bis Jahrgang 2006 „Clos de la Tonnelle“, ab 2007 dann „Les Jardins de Soutard“.
Château Soutard Region: Frankreich Bordeaux
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 455 Weine und 23 880 Erzeuger, davon 1 395 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.