Registrieren Anmelden

Châteaux Balestard La Tonnelle

Frankreich Bordeaux

Weingut
Das Weingut liegt auf dem Plateau Calcaire östlich der Stadt Saint-Émilion im gleichnamigen Bereich. Der Name leitet sich von einem Domherren des Stiftes St-Émilion namens Balestard, sowie einem immer...
Name: Châteaux Balestard La Tonnelle
Anbaugebiet: Bordeaux
Inhaber: GFA Capdemourlin
Verwalter: Monsieur Jacques Capdemourlin
Als Bezugsquelle eintragen
Das Weingut liegt auf dem Plateau Calcaire östlich der Stadt Saint-Émilion im gleichnamigen Bereich. Der Name leitet sich von einem Domherren des Stiftes St-Émilion namens Balestard, sowie einem immer noch im Weinberg stehenden alten Turm (Tonelle = Gartenlaube) ab. Es ist bereits seit dem 15. Jahrhundert in Besitz der Familie Capdemourlin, der auch die Güter Château Cap-de-Mourlin und Château Petit-Faurie-de-Soutard gehören. Der berühmte französische Dichter und Vagant François Villon (1431-1463) bezeichnete den Wein mit „ce divin nectar“ (dieser göttliche Nektar), ein Gedicht von ihm ist auf dem Flaschen-Etikett enthalten. Der Betrieb ist als „Grand Cru Classé“ klassifiziert, was zuletzt im Jahre 2012 bestätigt wurde. Die Weinberge umfassen elf Hektar Rebfläche und sind mit den Sorten Merlot (70%), Cabernet Franc (25%) und Cabernet Sauvignon (5%) und Malbec (5%) bestockt. Der extrem langlebige, Jahrzehnte lagerfähige Rotwein reift in zu 50% neuen Barriques. Der Zweitwein heißt „Les Tourelles de Balestard“.
Châteaux Balestard La Tonnelle Region: Frankreich Bordeaux
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 199 Weine und 23 870 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.