Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Poggibonsi im Ortsteil Cinciano im Chianti-Gebiet (Provinz Siena) in der italienischen Region Toskana. Im Zeitraum 1126 bis 1900 war es in Besitz der Kurie von Floren...
Name: Cinciano
Anbaugebiet: Toskana
Anbaufläche: 34 ha
Inhaber: Famiglia Garré
Geschäftsführer: Claudio Antonelli
Kellermeister: Valerio Marconi
Önologe: Stefano Porcinai
Social Media:
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Cinciano, Poggibonsi ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Cinciano. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2012 Toscana IGT Pietra Forte
Bis 25,00 €
Beschreibung: Fester, etwas teeriger und ledrig-animalischer Duft nach schwarzen Beeren und Trockenkräutern mit nu...
0.75 L
2014 Chianti Classico DOCG Gran Selezione
Bis 25,00 €
Beschreibung: Rauchige, getrocknet-pflanzliche und leicht speckige Nase nach schwarzen Beeren, etwas roten Beeren...
0.75 L
2015 Chianti Classico DOCG Riserva
Bis 15,00 €
Beschreibung: Deutlich animalischer Duft nach teils eingemachten dunklen Früchten mit erdigen, speckigen und getro...
0.75 L
2016 Chianti Classico DOCG
Bis 10,00 €
Beschreibung: Herber Duft nach schwarzen Beeren und Kirschen mit nussig-holzigen, etwas erdigen und kräuterigen No...
0.75 L
2011 Chianti Classico DOCG Gran Selezzione
Beschreibung: Ein wenig offene, grün-pflanzliche und leicht florale Nase mit säuerlichen Beerentönen sowie einer S...
0.75 L
2012 Chianti Classico DOCG
Beschreibung: Recht herbe, getrocknet-pflanzliche bis tabakige und leicht erdige Nase nach roten und etwas schwarz...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Poggibonsi im Ortsteil Cinciano im Chianti-Gebiet (Provinz Siena) in der italienischen Region Toskana. Im Zeitraum 1126 bis 1900 war es in Besitz der Kurie von Florenz. Im Jahre 1973 wurde es von der heutigen Eigentümerfamilie erworben und heute von den Geschwistern Ferdinando und Ottavia Garrè geführt. Als Oenologe ist Stefano Porcinai und als Kellermeister Valerio Marconi verantwortlich. Die Weinberge auf typischen Chianti-Albereseböden (verwitterter Sandstein) umfassen 33 Hektar Rebfläche, es werden keine Trauben zugekauft. Sie sind hauptsächlich mit Sangiovese (verschiedene Klone), sowie etwas Cabernet Sauvignon und Merlot bestockt. Mit den Weißweinsorten Grechetto, Sauvignon (S. Blanc) und Viognier wird experimentiert.

Relativ spät erfolgt Ende September die selektive Handlese. Der DOCG Chianti-Classico stammt aus einem Weinberg in 250 bis 300 Meter Seehöhe in südwestlicher Ausrichtung, der Chianti-Classico Riserva mit sehr niedrigem Ertrag aus den beiden über 40-jährigen Rebanlagen Camponi und Lunghe. Beide Weine werden zu 100% sortenrein aus Sangiovese gekeltert. Die Maischegärung erfolgt temperaturgesteuert in Zementbehältern bis zu zehn Tagen (beim Riserva mit Nachmaischung von fünf bis sieben Tagen), die nachfolgende malolaktische Gärung spontan, sowie der rund achtmonatige Ausbau (bei Riserva 18 Monate) in Fässern mit 25 bis 50 Hektolitern aus slawonischer Eiche im 100-jährigen Keller.

Die Produktpalette umfasst auch verschiedene IGP Toscana in Rosato und Rosso, die aus hauptsächlich Sangiovese sowie Cabernet Sauvignon und Merlot verschnitten und ähnlich vinifiziert werden, sowie Bianco. Die IGP-Rotweine reifen in französischen Barriques. Jährlich werden bis 200.000 Flaschen Wein produziert, wovon 70% in den Export mit den wichtigsten Ländern China und USA geht. Es wird auch Olivenöl erzeugt. Das Weingut ist Mitglied bei Consorzio del Chianti Classico, Enoclub und Fisar (Sommelierverband).
Cinciano Region: Italien Toskana
Eines der besten Weingüter der Region
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 213 Weine und 23 871 Erzeuger, davon 1 403 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.