Registrieren Anmelden

Compañia de Vinos de Telmo Rodríguez

Spanien La Rioja

Weingut Weine
Die „Compañia de Vinos Telmo Rodriguez“ mit Sitz in Logroño im spanischen Bereich Rioja wurde im Jahre 1994 gegründet. Der gebürtige Baske Telmo Rodríguez verbrachte seine Kindheit auf dem Rioja-Weing...
Name: Compañia de Vinos de Telmo Rodríguez
Anbaugebiet: La Rioja
Als Bezugsquelle eintragen

Weine Folgende Weine von Compañia de Vinos de Telmo Rodríguez wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Compañia de Vinos de Telmo Rodríguez, Lanciego ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Compañia de Vinos de Telmo Rodríguez. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2001 D.O. Ribera del Duero, Matallana
Beschreibung: Jugendliches, sehr dunkles Granatrot. In der Nase rauchig und speckig, noch stark holzgeprägt mit ve...
0.75 L
2003 D.O. Rueda, Basa
Beschreibung: Lebendiger Duft nach Zitrusfrüchten, etwas Pfirsich und Birne, mit kräuterigen Aromen, feiner Minera...
0.5 L
2000 D.O. Málaga, Molino Real
Beschreibung: Strahlendes Gelbgold. Intensiver, mineralischer Duft nach teils kandierten Zitrusfrüchten, schwarzen...
0.75 L
2000 D.O. Toro, Pago la Jara
Beschreibung: Tiefes, jugendliches Granat-Violett. Stark holzwürziger Duft nach Kaffee mit Cassis und Kirschen im...
0.75 L
2000 D.O.Ca Rioja, Altos de Lanzaga
Beschreibung: Dichtes, jugendliches Granat. Intensiv, aber auch etwas rauchig in der Nase, schwarze Beeren, Kirsch...

Die „Compañia de Vinos Telmo Rodriguez“ mit Sitz in Logroño im spanischen Bereich Rioja wurde im Jahre 1994 gegründet. Der gebürtige Baske Telmo Rodríguez verbrachte seine Kindheit auf dem Rioja-Weingut Remelluri seines Vaters, studierte Biologie in Bilbao, machte das Önologiediplom in Bordeaux und erlernte unter anderem beim legendären Bruno Prats auf dem Château Cos d’Estournel die hohe Schule der Weinbereitung in der Praxis. Dann hatte er die Vision, gleichzeitig in unterschiedlichen Regionen Spaniens die bestmöglichen Weine machen. Im Jahre 1994 startete er zusammen mit seinem Studienkollegen Pablo Eguzkiza das vielleicht ehrgeizigste Projekt der neueren spanischen Weinbaugeschichte.

Telmo Rodríguez wird gerne als „Driving Winemaker“ bezeichnet, weil er ununterbrochen unterwegs ist, um in verschiedensten spanischen Regionen mit seinem Team von einem Dutzend in Bordeaux ausgebildeten Önologen in Zusammenarbeit mit lokalen Erzeugern seine Weine vor Ort zu produzieren. Dabei wird versucht, die regional typischen Reben und Merkmale der einzelnen Weine in den Vordergrund zu stellen. Telmo Rodriguez war einer der ersten Winzer in Spanien, der sich intensiv mit dem Thema Terroir beschäftigte.

Die Trauben stammen jeweils aus den besten Parzellen von überwiegend sehr alten Rebstöcken und werden in modernen Kelleranlagen schonend zu so genannten „Vinos con alma“ (Weine mit Seele) ausgebaut. Im Jahre 2002 kürte ihn die Zeitschrift „Revue du Vin de France“ geradezu euphorisch zum „Bordeaux en Espagne“ und mit spektakulären Bewertungen zum neuen Wein-Superstar. Bis jetzt wurden Weine in den DO-Bereichen Alicante, Cigales, Malaga, Navarra, Ribera del Duero, Rioja, Rueda und Toro produziert.

Auszeichnungen von Weinwettbewerben

Jahr Wettbewerb Wein Auszeichnung
2016 CONCURSO INTERNACIONAL DE VINOS BACCHUS MARTIN VERÁSTEGUI VENDIMIA SELECCIONADA, 2011 Bacchus de oro
Compañia de Vinos de Telmo Rodríguez Region: Spanien La Rioja
Im Weinführer finden Sie
aktuell 129 838 Weine und 23 790 Erzeuger, davon 1 275 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.