Registrieren Anmelden

Weingut Weine Dateien 14

Weißwein 2015 Wachau Beerenauslese süß Terrassen, Niederösterreich, Österreich

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.375 l
Alkoholgehalt : 11%
Preis: 17,00 €
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Ausbau: Stahl
Registrationsnummer : #LF1370/16

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Hervorragend (90 WP)
Zuletzt bewertet: 21. Dezember 2016
Beschreibung: Fester, leicht floraler Duft nach teils getrockneten und kandierten Zitrusfrüchten und Kernobst mit nussigen, getrocknet-floralen und zart tabakigen Nuancen. Sehr süße Frucht im Mund, herbe nussige, erdige und tabakige Aromen, ganz leicht pfeffrig-gewürzig, hefige und getrocknet-florale Nuancen, Kandisnoten, gute Substanz und Nachhaltigkeit, ganz leicht speckig im Hintergrund, erdige bis salzige mineralische Töne, sehr guter Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2040+.

Eines der acht spezifischen Weinbaugebiete im österreichischen Bundesland bzw. generischen Weinbaugebiet Niederösterreich. Es wird von der Donau durchflossen, an deren nördlichen Uferhängen viele der meist terrassierten Weingärten liegen. Die zum Teil sehr steilen Rebflächen zählen zu den steilsten Weinbergen Österreichs. Das enge Tal entlang der Donau ist nur 33, das Weinbaugebiet 15 Kilometer lang. Die Pforte zum Westen bildet das Benediktinerstift Melk (seit 1089), im Osten wird es durch die über 1.000 Jahre alte Stadt Krems begrenzt. Im 5. Jahrhundert lebte bei Favianis (Mautern) der Mönch...

Die weiße Rebsorte stammt vermutlich aus Deutschland. Es gibt über 150 Synonyme, die das hohe Alter und die weltweite Verbreitung in nahezu allen weinbaubetreibenden Ländern bezeugen. Historisch wichtige bzw. noch gebräuchlichen alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Risling (Bulgarien); Edler Riesling, Gelber Riesling, Gräfenberger, Hochheimer, Johannisberger, Kleinriesling, Klingelberger, Rissling, Rüsseling, Weißer Riesling (Deutschland); Raisin du Rhin, Riesling Rhénan (Frankreich); Riesling Renano (Italien); Rajinski Riesling (ehemaliges Jugoslawien); Rizling Rajnski (Kroatien); Rislinoc (Moldawien); Rheinriesling, Ritzling...

Die weiße Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Riesling x Madeleine Royale. Einige Synonyme deuten auf die lange Zeit falsch vermutete Elternschaft Riesling x Sylvaner hin. Innerhalb der EU sind jene Namen nicht mehr zulässig, die wie z. B. Riesling-Sylvaner darauf verweisen. Die wichtigsten sind Müller-Thurgau Rebe, Müller Thurgau Weiß (Deutschland); Müller-Thurgau Blanc (Frankreich); Uva di Lauria (Italien); Riesling-Silvaner, Riesling x Silvaner, Riesling-Sylvaner (Neuseeland, Schweiz); Rivaner (Österreich, Luxemburg), Rizlingszilvani (Ungarn), Rizvanac, Rizvanac Bijeli (Kroatien); Rizanec, Rizvanec (Slowenien);...

Synonym (auch Weißer Burgunder) für die Rebsorte Pinot Blanc; siehe dort.

Synonym für die Rebsorte Muscat Blanc; siehe dort.

Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 138 103 Weine und 23 905 Erzeuger, davon 1 611 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.