Registrieren Anmelden

Domaine Doudet-Naudin

Frankreich Burgund

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Savigny-lès-Beaune im nördlichen Teil der Côte de Beaune im französischen Burgund. Es wurde im Jahre 1849 gegründet und ist bis heute in Besitz der Familie. Der ältes...
Name: Domaine Doudet-Naudin
Anbaugebiet: Burgund
Inhaber: Isabelle Doudet
Geschäftsführer: Isabelle Doudet
Products & Services:
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Domaine Doudet-Naudin, Savigny-lès-Beaune ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Domaine Doudet-Naudin. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2005 Savigny-Les-Beaune AOC Aux Petits Liards Vieille Vigne
Beschreibung: Klarer, recht fester Duft nach roten und etwas schwarzen Beeren mit Kirscharomen, feinen kräuterigen...
0.75 L
2003 Corton Charlemagne Grand cru AOC
50,00 €
Beschreibung: Feinwürziger und leicht hefiger Duft nach Honigmelone, angetrockneten Äpfeln und Brioche mit kühl-mi...
0.75 L
2005 Corton Maréchaudes Grand Cru AOC Vieille Vigne
Bis 50,00 €
Beschreibung: Kühler, straffer, noch unentwickelter Duft nach kleinen roten Beeren und Kirschen mit leicht kräuter...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Savigny-lès-Beaune im nördlichen Teil der Côte de Beaune im französischen Burgund. Es wurde im Jahre 1849 gegründet und ist bis heute in Besitz der Familie. Der älteste Teil der natürlichen Keller stammt aus dem Jahre 1820. Der Betrieb wird von Isabelle Doudet geführt. Die eigenen Weinberge in Savigny umfassen 12 Hektar Rebfläche. Seit 1997 wird Biologischer Weinbau praktiziert. Es werden jedoch auch Moste und Trauben von Vertragswinzern aus vielen burgundischen Appellationen zugekauft.

Die Produktpalette umfasst Weine aus rund 20 verschiedenen Appellationen mit einigen Grands Crus und Premiers Crus. Das sind Aloxe-Corton (Corton Charlemagne, Corton Les Maréchaudes), Bourgogne, Chambolle-Musigny, Chassagne-Montrachet, Fixin, Gevrey-Chambertin, Mercurey, Meursault, Nuits-Saint-Georges, Pernand-Vergelesses, Pommard, Puligny-Montrachet, Saint-Aubin, Saint-Romain, Santenay, Savigny-lès-Beaune und Volnay.

Die Weine reifen in Barriquefässern, wobei in der Regel zwischen 20 und 30% neue Fässer verwendet werden. Sie lagern dabei sehr lange auf der Feinhefe, 9 bis 20 Monate bei den Weißweinen und 12 bis 21 Monate bei den Rotweinen. Es erfolgt keine Filtration. Das Weingut ist Mitglied bei der Vereinigung „Terre et Vin de Bourgogne“.
Domaine Doudet-Naudin Region: Frankreich Burgund
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 965 Weine und 23 868 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.