Domaine Hatzimichalis - Farma Atalantis S.A.

Griechenland Zentral Griechenland / Κεντρική Ελλάδα

Großes Weingut und Handelshaus mit dem Hauptsitz in Athen in der zentralgriechischen Provinz Attika. Das Wahrzeichen der „Domaine Hatzimichalis“ ist ein Truthahn (Turkey). Die Weingärten...

Weine Diese Weine wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Domaine Hatzimichalis - Farma Atalantis S.A. ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von diesem Erzeuger. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2004 Topikos Oinos Stereas Ellados/Τοπικός Οίνος Στερεάς Ελλάδος Trocken, Dionysou Chora / Διονυσου Χωρα
Bis 10,00 €
Beschreibung: Röstige und etwas gebrannte Töne im kräuterig-rotbeerigen Duft. Am Gaumen eher straff mit dezentem B...
0.75 L
2004 Topikos Oinos Kilados Atalantis/Τοπικός Οίνος Κοιλάδος Αταλάντης Merlot Trocken
Beschreibung: Röstig-fleischige Töne mit Noten von Majoran, Kräutern und etwas Paprika in der nicht ganz klaren Be...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von diesem Erzeuger gekauft werden.

Großes Weingut und Handelshaus mit dem Hauptsitz in Athen in der zentralgriechischen Provinz Attika. Das Wahrzeichen der „Domaine Hatzimichalis“ ist ein Truthahn (Turkey). Die Weingärten umfassen rund 180 Hektar Rebfläche. Sie liegen im Atalante-Tal in der Nähe des Berges Parnassos bei der Euböischen Bucht. Es werden die internationalen Sorten Cabernet Sauvignon, Carignan, Chardonnay, Grenache, Merlot, Sauvignon Blanc und Syrah sowie die einheimischen Sorten Limnio, Robola, Roditis, Savatiano und Xynomavro kultiviert. Der Besitzer Dimitris Hatzimichalis brachte im Jahre 1982 den ersten Cabernet Sauvignon heraus. Nach seinen eigenen Recherchen ist er davon überzeugt, dass diese Sorte von der bereits vom Philosophen Aristoteles (384-322 v. Chr.) erwähnten Sorte Kapnias (bedeutet „geräuchert“) abstammt. Der als „Kapnias“ bezeichnete tiefrote Landwein reift 20 Monate in Barrique-Fässern und ist bis zehn Jahre lagerfähig.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 117 681 Weine und 23 317 Erzeuger, davon 6 469 klassifizierte Erzeuger.

Bewertungssystem Über den Weinführer Botschafter Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen