Registrieren Anmelden

Weingut Weine

Weißwein 2018 Coteaux d'Aix en Provence AOC "Bois des fées", Provence, Frankreich

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 13.5%
Preis: 12,50 €
Bio-Kennzeichnung: Biowein
Flaschenverschluss: Kunststoff
Ausbau: Stahl
Registrationsnummer : #247790

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Als Mitglied alles lesen
Zuletzt bewertet: 6. Mai 2019

AOC-Bereich im Westen der französischen Weinbauregion Provence, die nach der nördlich von Marseille liegenden Stadt benannt ist. Aix-en-Provence war im 15. Jahrhundert unter dem „Winzerkönig“ René von Anjou (1409-1480) eine Hochburg der Künste und der Wein aus dieser Gegend schon damals berühmt. Der Graf der Provence erhielt seinen Namen durch die Einführung des Weines am französischen Hof. Der Maler Paul Cézanne (1839-1906) verbrachte in der Stadt einen großen Teil seines Lebens und verewigte die Landschaft in seinen Bildern. Südöstlich der Stadt liegt der kleine AOC-Bereich Palette. Die Weinberge umfassen rund 3.800 Hektar Rebfläche in 49 Gemeinden, die mit...

Die weiße Rebsorte stammt aus dem Mittelmeerraum, mglw. Italien. Synonyme alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Garbesso, Garbessu, Malvasie, Malvoisie du Douro, Rolle, Rollé, Verlentin, Varlentin (Frankreich); Carica l’Asino, Favorita, Favorita Bianca, Favorita Bianca di Conegliano, Favorita d’Alba, Favoritia di Alba, Favorita di Conegliano, Formentino, Pigato, Sapaiola, Vermentini, Vermentino Bianco, Vermentino di Gallura, Vermentino Pigato (Italien); Malvasia, Malvasia à Bonifacio, Malvasia Bonifacio, Malvasia de Corse, Malvoisie à Gros Grains, Malvoisie Corse, Malvoisie de Corse, Verlantin, Varlantin, Vermentinu (Korsika). Sie darf trotz scheinbar darauf...

Synonym (nur für letztere auch Ugni Biancu, Uni Belyi, Unji Blan, Yuni Blan) für die Rebsorten Douradinha, Macabeo und Trebbiano Toscano. In Frankreich wird die Sorte unter diesem Namen (oder Saint-Émilion) zu 90% für die Produktion des Cognac verwendet.

Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 702 Weine und 23 855 Erzeuger, davon 1 394 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.