Registrieren Anmelden

EARL Nicolas Joly

Frankreich Loire

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Savennières in der französischen Weinbauregion Loire. Der bereits zu Lebzeiten legendäre Besitzer Nicolas Joly (*1945) ist einer der bedeutendsten Pioniere des biodyn...
Name: EARL Nicolas Joly
Anbaugebiet: Loire
Products & Services:
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
EARL Nicolas Joly, Savennières ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von EARL Nicolas Joly. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2011 Savenniéres AOC Les Vieux Clos
Beschreibung: Etwas wilder, leicht oxidativer, deutlich hefiger und pflanzlich-würziger Duft nach teils angetrockn...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Savennières in der französischen Weinbauregion Loire. Der bereits zu Lebzeiten legendäre Besitzer Nicolas Joly (*1945) ist einer der bedeutendsten Pioniere des biodynamischen Weinbaus. Der studierte Ökonom mit MBA der Columbia University in New York übernahm im Jahre 1977 das elterliche Weingut. Zufällig kam er mit den Ideen des Anthroposophen Rudolf Steiner (1861-1925) in Berührung, war begeistert und stellte in den 1980er-Jahren den gesamten Betrieb konsequent nach anthroposophischen Richtlinien um. Im Jahre 1997 veröffentlichte er darüber das Buch „Le vin - du ciel à la terre“ (dt. „Beseelter Wein“). Die Weinberge umfassen insgesamt 15 Hektar Rebfläche. Dazu zählt der bereits von den Zisterziensern angelegte und im Alleinbesitz befindliche Steilhang Coulée-de-Serrant (oder auch Clos de la Coulée-de-Serrant) mit sieben Hektar Rebfläche. Dieser Weinberg ist als eigene Appellation Savennières Coulée-de-Serrant klassifiziert.

Château de la Roche-aux-Moines - Nicolas Joly im Weinberg

Der zu 100% sortenrein aus Chenin Blanc trocken ausgebaute Weißwein „Coulée de Serrant“ ist zu einem Kultwein geworden, wird als bester Weißwein der Loire bezeichnet und zählt zu den besten und teuersten Weinen der Welt. Ebenso gehören zum Weingut drei Hektar der ähnlichen AOC Savennières Roche-aux-Moines. Von dem hier befindlichen Weinberg „Clos de la Bergerie“ wird der gleichnamige Weißwein gekeltert. Beide Weine erreichen ihren Höhepunkt erst nach frühestens fünf bis zehn Jahren. Joly gibt die Empfehlung, die Weine 24 Stunden zu dekantieren. Von drei Hektar der normalen AOC Savennières wird der Weißwein „Becherelle“ aus Chenin Blanc produziert. Nicolas Joly gründete auch die Bio-Vereinigung La Renaissance des Appellations.

Bild: VINUM

EARL Nicolas Joly Region: Frankreich Loire
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 723 Weine und 23 856 Erzeuger, davon 1 394 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.