Das griechische Weingut wurde vom Agronom Leon Karatsolas und dem in Griechenland berühmten Weinmacher Yiannis Paraskevopoulos gegründet. Der Name (Mutter „Erde“) wurde nach der griechischen Fruchtbar...
Name: Gaia Wines S.A.
Geschäftsführer: Leon Karatsalos
Kellermeister: Yiannis Paraskevopoulos, Dimitris Akrivos, Ioanna Gavriil, Andreas Houzouris

Weine Diese Weine wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Gaia Wines S.A. ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von diesem Erzeuger. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.5 L
2005 P.D.O. Santorini Süß, Vinsanto by Gaia
Beschreibung: Deutlich kandiert-nussiger, auch getrocknet-floraler, tabakiger und nussiger Duft mit Rosinenaromen,...
0.75 L
2015 P.G.I. Peloponnese Agiorgitiko Trocken, 14 - 18h
Beschreibung: Leicht säuerlicher, etwas pflanzlicher, floraler und zart nussiger Duft mit rotbeerigen Aromen und e...
0.75 L
2013 Nemea O.P.A.P./ Νεμέα Agiorgitiko
Beschreibung: Duft nach eingemachten gemischten Beeren mit Kirschnoten, pflanzlichen Anklängen, merklich Alkohol u...
0.75 L
2014 P.G.I. Peloponnese Agiorgitiko-Syrah Trocken
Beschreibung: Etwas holzige Nase mit Kirsch- und Beerentönen, tabakigen und erdigen Anklängen und merklichem Alkoh...
0.75 L
2015 Nemea P.D.O. Trocken, Agiorgitiko by Gaia
Beschreibung: Herbe, erdige und getrocknet-pflanzliche Kirschnase mit schwarzbeerigen und leicht nussigen Aromen....
0.75 L
2016 P.D.O. Santorini Trocken, Thalassitis
Beschreibung: Leicht gedeckte, deutlich pflanzliche Nase mit hellen gelbfruchtigen und erdigen Noten. geradlinige,...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von diesem Erzeuger gekauft werden.

Das griechische Weingut wurde vom Agronom Leon Karatsolas und dem in Griechenland berühmten Weinmacher Yiannis Paraskevopoulos gegründet. Der Name (Mutter „Erde“) wurde nach der griechischen Fruchtbarkeits-Göttin und Stammmutter aller Götter-Generationen vergeben. Die Philosophie ist, ausschließlich auf griechische Sorten zu setzen und deren Potential voll zu nutzen. Bevor sie eine eigene Kellerei errichteten, wurde analysiert, welche Regionen und einheimischen Rebsorten das meiste Potential besitzen. Sie entschieden sich für die Insel Santorin (Assyrthiko) und Nemea (Agiorgitiko) auf dem Peloponnes. Im Jahre 1994 wurde auf Santorin der gleichnamige OPAP-Weißwein unter dem Label Thalassitis in Zusammenarbeit mit einer Kellerei produziert.

Im Nemea-Subbereich Koutsi wurde dann im Jahre 1997 eine eigene Kellerei errichtet und auf sieben Hektar Rebfläche begonnen, auch dort Wein herzustellen. Mittlerweile werden auch Trauben von Vertragswinzern zugekauft. Dort wird der gleichnamige OPAP-Rotwein (aus Agiorgitiko) unter dem Label Gaia Estate produziert. Unter dem Label Notios werden rote und weiße Tafelweine erzeugt. Ein sehr heller Tafelwein-Rosé mit dem Namen 14-18h wird aus Agiorgitiko gekeltert, die Bezeichnung ergibt sich aus der kurzen Maischestandzeit. Weiters wird ein Retsina unter dem Namen Ritinitis Nobilis vermarktet. Jährlich werden insgesamt rund 30.000 Kisten Wein (360.000 Flaschen) produziert.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 117 681 Weine und 23 317 Erzeuger, davon 6 469 klassifizierte Erzeuger.

Bewertungssystem Über den Weinführer Botschafter Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen