Registrieren Anmelden

Hof Gandberg - Thomas Niedermayr

Italien Südtirol/Alto Adige

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Weinbaugemeinde St. Michael Eppan an der Weinstraße (Überetsch) in Südtirol (Region Trentino-Südtirol, Italien). In der Familie wird seit Generationen Wein- und Obstbau gepfle...
Name: Hof Gandberg - Thomas Niedermayr
Anbaugebiet: Südtirol/Alto Adige
Anbaufläche: 3 ha
Inhaber: Thomas Niedermayr
Geschäftsführer: Thomas Niedermayr
Kellermeister: Thomas Niedermayr
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Hof Gandberg - Thomas Niedermayr, Eppan an der Weinstraße ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Hof Gandberg - Thomas Niedermayr. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2016 Mitterberg IGT Bronner "T.N. 04"
18,00 €
Beschreibung: Betont vegetabiler Duft mit leicht hefigen und hellen erdigen sowie pilzigen Noten mit kräuterigen N...
0.75 L
2016 Mitterberg IGT Solaris "T.N. 14"
20,00 €
Beschreibung: Herbe, deutlich vegetabile Nase mit erdigen bis mineralischen Noten, etwas Kräutern und zart speckig...
0.75 L
2015 Mitterberg IGT Bronner T.N. 04
14,50 €
Beschreibung: Recht fester, hefiger und pflanzlicher Duft mit herben gelbfruchtigen Aromen, etwas Bergkräutern und...
0.75 L
2015 Piwi, T.N. 06
28,00 €
Beschreibung: Ganz leicht trübes Goldgelb. Fester, herber, deutlich hefiger Duft mit getrocknet-pflanzlichen und g...
0.75 L
2015 Mitterberg IGT Solaris T.N. 14
14,50 €
Beschreibung: Ganz leicht trübes, helles Gelb. Deutlich hefiger und auch vegetabiler Duft mit zurückhaltenden, her...
0.75 L
2014 T.N. 06, Abendrot
28,00 €
Beschreibung: Etwas gedeckter, erdiger und an Wurzelgemüse erinnernder Duft nach teils angetrockneten gelben Früch...
Das Weingut liegt in der Weinbaugemeinde St. Michael Eppan an der Weinstraße (Überetsch) in Südtirol (Region Trentino-Südtirol, Italien). In der Familie wird seit Generationen Wein- und Obstbau gepflegt. Der Betrieb wird von Thomas Niedermayr in zweiter Generation geführt. Vater Rudolf Niedermayr gilt als Pionier im Anbau pilzwiderstandsfähiger Rebsorten und dem Bioanbau. Die Kulturfläche umfasst drei Hektar am südöstlichen Fuß des Gandbergs in 520 Meter Seehöhe. Die Weinberge mit zwei Hektar Rebfläche auf tiefgründigem Kalkschotterboden liegen auf dem Südosthang am südlichen Ende des Anbaugebietes Eppan Berg. Aus ökologischen Gründen werden seit Mitte der 1990er-Jahre bevorzugt PIWI-Sorten ausgepflanzt. Heute sind das 95% des Bestandes.

Es werden die Weißweinsorten Weißburgunder, Solaris, Bronner, Souvignier Gris und Muscaris, sowie die Rotweinsorten Cabernet Cortis, Cabernet Cantor und einige aus eigener Züchtung heraus selektierte Sorten kultiviert. Bereits seit 1991 erfolgt die Bewirtschaftung gemäß den Grundsätzen des Biologischen Weinbaus nach den Richtlinien von Bioland; die Zertifizierung/Kontrolle erfolgt durch ABCERT. Durch regelmäßige ökologische Einsaaten bzw. Begrünung soll die Vielfalt im Ökosystem Weinberg gefördert werden.

Seit der Ernte 1993 werden die Trauben im hofeigenen Keller gekeltert. Die Vergärung erfolgt prinzipiell spontan mit weinbergseigenen Naturhefen. Die Produktpalette umfasst ausschließlich Bioweine. Sie besteht aus den Weißweinen Weißburgunder „T.N. 76“, Bronner „T.N. 04“, der Cuvée Sonnrain „T.N. 99“ (nur PIWI), Souvignier Gris „T.N.06“ und dem maischevergorenen Souvignier Gris „T.N. 06“ Abendrot sowie der Rotwein-Cuvée Beerl. Jährlich werden rund 12.000 Flaschen Wein produziert. Das Weingut ist Mitglied bei den Verbänden Bioland und Freie Weinbauern Südtirol.
Hof Gandberg - Thomas Niedermayr Region: Italien Südtirol/Alto Adige
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 355 Weine und 23 874 Erzeuger, davon 1 400 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.