Registrieren Anmelden

Weingut Weine

Schillerwein 2016 Villány-Siklós Villány Kékfrankos DHC Classicus, Südliches Transdanubien, Ungarn

Weinart: Schillerwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 12%
Preis: 9,50 €
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Registrationsnummer : #346412

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Sehr gut (87 WP)
Zuletzt bewertet: 21. Dezember 2017
Beschreibung: Nussiger und leicht getrocknet-floraler Duft nach überwiegend roten Beeren mit einem Hauch Speck und kräuterigen Nuancen. Klare, kühle und geschliffene, feinsaftige Frucht mit nussigen und getrocknet-floralen Aromen, etwas Hefe und moderatem Gerbstoff-Griff, nachhaltig am Gaumen, etwas getrocknet-floral, mineralische Töne, nachhaltig, hat Substanz und Schliff, sehr guter, feinsaftiger und -würziger Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2019+.

Das Weinbaugebiet liegt im Süden Ungarns nahe an der Grenze zu Kroatien und ist nach der gleichnamigen Stadt benannt (bis zum Jahre 1999 wurde das Gebiet als Villány-Siklós bezeichnet). Die Weinberge umfassen etwa 2.300 Hektar Rebfläche. Unter kontinentalem Klima mit mediterranen Einflüssen mit langen, heißen Sommern und kalten Wintern wachsen die Reben auf vorwiegend kalk- und dolomithaltigen Böden mit Löss- und Lehm-Auflagen. Um die Stadt Villány sind es vor allem die Rotweinsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Kékfrankos (Blaufränkisch), Kék Portugizi (Blauer Portugieser), Merlot, Kadarka, Kékburgundi (Pinot Noir) und...

Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 134 928 Weine und 23 831 Erzeuger, davon 1 476 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.