Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das traditionsreiche Weingut liegt in der Gemeinde Tattendorf im niederösterreichischen Weinbaugebiet Thermenregion. Weinbau wird von der Familie Reinisch in vierter Generation betrieben. Der Beginn e...
Name: Johanneshof Reinisch
Anbaugebiet: Niederösterreich
Bereich: Thermenregion
Anbaufläche: 40 ha
Inhaber: Familie Reinisch
Kellermeister: Johannes Reinisch
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Der Johanneshof Reinisch ist für Degustation und Weinverkauf für Sie geöffnet: Montag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr sowie während der Öffnungszeiten des Heurigen, die Sie aktuell bitte dem Internet unter www.j-r.at entnehmen. Anfahrtsbeschreibung: Der Johanneshof Reinisch liegt ca. 30 km südlich von Wien. Mit dem Auto ist er am besten über die Autobahn A2 erreichbar. Nehmen Sie die Abfahrt Baden, halten Sie sich Richtung Ebreichsdorf. Nach Oeynhausen gelangen Sie zu einem Kreisverkehr. Folgen Sie bitte dem Wegweiser zum Johanneshof Reinisch.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Johanneshof Reinisch, Tattendorf ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Johanneshof Reinisch. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2016 Thermenregion St. Laurent trocken "Sommelier Edition"
Bis 15,00 €
Beschreibung: Herbe, rauchige bis speckige und etwas erdige Nase mit überwiegend schwarzbeerigen Noten sowie holzi...
0.75 L
2012 Thermenregion Rotgipfler trocken
8,10 €
Beschreibung: Recht herbe, dabei präsente, vegetabil-würzige Nase mit gelbfruchtigen und erdig-mineralischen Arome...
0.75 L
2010 Thermenregion Lores Chardonnay trocken
16,90 €
Beschreibung: Etwas speckiger und rauchiger, vegetabil-würziger Duft mit Zitrus- und Kernobstaromen, herb-nussigen...
0.75 L
2011 Thermenregion Pinot Noir trocken
8,10 €
Beschreibung: Eine Spur ledriger und herb-gewürziger Duft nach Hagebutten und anderen roten Beeren mit ganz leicht...
0.75 L
2010 Thermenregion Grillenhügel Pinot Noir trocken
16,90 €
Beschreibung: Recht tabakiger Duft nach roten und schwarzen Beeren mit holzigen Nuancen, einer Spur schwarzer Oliv...
0.75 L
2011 Thermenregion St. Laurent trocken
9,10 €
Beschreibung: Reifer, holzwürziger Duft nach teils eingemachten und kandierten, reifen gemischten Beeren und Kirsc...
Das traditionsreiche Weingut liegt in der Gemeinde Tattendorf im niederösterreichischen Weinbaugebiet Thermenregion. Weinbau wird von der Familie Reinisch in vierter Generation betrieben. Der Beginn erfolgte im Jahr 1923 mit einem halben Hektar großen Weingarten. Im Jahre 1995 wurde das in kalifornischem Stil gestaltete Kulturweingut, das zur absoluten österreichischen Spitze zählt, mit neuem Presshaus und Keller in Betrieb genommen. Im Volksmund nennt man die Familie Reinisch auch „Mondavis der Thermenregion“. Johann Reinisch (1952-2009) galt als „Rotwein-Motor“ dieses Weinbaugebietes. Nach seinem tragischen Tod wird der Betrieb nun von Sohn Johannes geführt und dabei von seinen zwei Brüdern Christian und Michael unterstützt. Angeschlossen ist ein Heuriger, für den Veronika Reinisch zuständig ist. Die Weingärten umfassen 40 Hektar Rebfläche in den Gemeinden Tattendorf (Dornfeld, Frauenfeld, Holzspur, Kellerried, Lores) und Gumpoldskirchen (Grillenhügel, Satzing, Spiegel). Sie sind zu 60% mit den Rotweinsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, St. Laurent, Pinot Noir und Blauer Portugieser, sowie zu 40% mit den Weißweinsorten Chardonnay, Weißburgunder, Riesling und Sauvignon Blanc bestockt. Es wird konsequent naturnaher Weinbau nach biologischen Richtlinien praktiziert.

Im Keller lagern über 600 Barrique- aber auch konventionelle Holzfässer größeren Volumens für den Ausbau. Die Weine werden in vier verschiedenen Linien vinifiziert. Das sind „Vom Steinfeld“ (klassischer Ausbau in großen Holzfässern), „Specials“ (verschiedene Cuvées), „Reserve“ (Barrique-Ausbau) und die Paradelinie „Premium“ aus besonderen Jahren (Grande Cuvée und Grande Reserve, langer Barrique-Ausbau). Zu den Spitzenprodukten zählen unter anderem Chardonnay Reserve Lores (10 Monate Holzfass), Pinot Noir Reserve Grillenhügel (16 Monate Holzfass), Cabernet Sauvignon/Merlot Reserve (bis 20 Monate Barrique), Pinot Noir Grande Reserve Holzspur (18 Monate Barrique, 6 Monate Flasche) und St. Laurent Grande Reserve Holzspur (22 Monate Barrique, 6 Monate Flasche). In witterungsmäßig geeigneten Jahren werden auch edelsüße Weine wie Beerenauslese, Trockenbeerenauslese und Eiswein (als Besonderheit auch Rotweine) produziert. Jährlich werden rund 230.000 Flaschen Wein produziert. Es werden auch flaschenvergorene Sekte, Weinessig und Edelbrände erzeugt. Das Weingut ist Mitglied der Thermenwinzer.
Johanneshof Reinisch Region: Niederösterreich Thermenregion Österreich
Eines der besten Weingüter der Region
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 279 Weine und 23 871 Erzeuger, davon 1 401 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.