Kellerei Terlan
Die „Kellerei Cantina Terlan“ liegt in der Gemeinde Terlan im Etschtal (Provinz Bozen) im italienischen Weinbaubereich Südtirol (Region Trentino-Südtirol). Sie wurde im Jahre 1893 von 24 Weinbauern ge...
Name: Kellerei Terlan
Adresse: 39018 Terlan/Terlano, Italien
Region: Südtirol
Weingut: 165 ha
Inhaber: Genossenschaft - 120 Mitglieder
Geschäftsführer: Klaus Andergassen
Kellermeister: Rudi Kofler
Telefon:
Fax:
Social:
Öffnungszeit:
Verkostung gegen Voranmeldung möglich. Ab-Hof-Verkauf wird angeboten.

Weine Diese Weine wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Die Weine dieser Betriebe zählen Jahr für Jahr zu den absolut besten ihrer Art und sind in der Spitze nahezu konkurrenzlos - und das unabhängig von Jahrgangsschwankungen. Doch auch die einfacheren Gewächse sind fast ausnahmslos exzellent. Schwächen gibt es praktisch nicht, und mittelmäßige Weine kommen so gut wie nie vor.
Kellerei Terlan ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von diesem Erzeuger. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2013 Südtirol / Alto Adige DOC Weißburgunder
9,00 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Kühler, hefiger und pflanzlicher Duft mit zurückhaltenden Zitrus- und Kernobstaromen sowie mineralis...
0.75 L
2008 Südtirol / Alto Adige DOC Lagrein Riserva, Gries
Bis 15,00 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Klarer, recht geschliffener Duft nach reifen schwarzen Beeren mit nussigen und ganz leicht tabakigen...
0.75 L
2009 Südtirol / Alto Adige DOC Blauburgunder Riserva, Montigl
Bis 15,00 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Gereifter, holziger und nussiger Duft nach roten Beeren mit gebrannt-nussigen Aromen, welkem Laub un...
0.75 L
2010 St. Magdalener / Santa Maddalena DOC, Häusler
Bis 10,00 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Klarer, leicht entwickelter, mandelig-nussiger Duft nach reifen roten Beeren und etwas Tabak mit alt...
0.75 L
2014 Südtirol / Alto Adige DOC Gewürztraminer, Lunare
30,70 €
91 WP - Hervorragend
Beschreibung: Herber, erdiger und getrocknet-pflanzlicher Duft mit gelbfruchtigen und hellen floralen Aromen, hefi...
0.75 L
2013 Südtirol / Alto Adige DOC Lagrein Riserva, Porphyr
34,20 €
91 WP - Hervorragend
Beschreibung: Fester und recht tiefer, sehr geschliffener Duft nach schwarzen Beeren und Kirschen mit getrocknet-k...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von diesem Erzeuger gekauft werden.

Die „Kellerei Cantina Terlan“ liegt in der Gemeinde Terlan im Etschtal (Provinz Bozen) im italienischen Weinbaubereich Südtirol (Region Trentino-Südtirol). Sie wurde im Jahre 1893 von 24 Weinbauern gegründet. Heute umfasst die Winzergenossenschaft 143 Mitglieder, die insgesamt 165 Hektar Weinberge bewirtschaften. Als Präsident fungiert Georg Höller, verantwortlicher Kellermeister ist Rudi Kofler. Es werden die Weißweinsorten Weißburgunder, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Müller-Thurgau, Pinot Grigio und Gewürztraminer, sowie die Rotweinsorten Pinot Noir, Lagrein, Cabernet Sauvignon, Merlot, Vernatsch und Malvasier verarbeitet. Die Böden besitzen eine hohe Mineralität, was die Langlebigkeit der Weine begründet. Die streng kontrollierten Qualitätskriterien im Weinberg sind niedrige Erträge mit Verarbeitung ausschließlich gesunder, vollreifer Trauben.

Die Kellertradition ist durch den historischen Ausbau im Holzfass geprägt. Eine besondere Rolle spielt auch die Ausbaumethode „sur lie“, die Weine liegen vor der Flaschenabfüllung oft jahrelang auf der Feinhefe. Zu den Premiumweinen zählen Quarz Sauvignon Blanc, Nova Domus Terlaner Riserva, Porphyr Lagrein Riserva und Vorberg Pinot Bianco Riserva. Eine Spezialität des Hauses sind Sonderabfüllungen gereifter Weißweine, die sogenannten „Raritäten“ mit einem Lagerungspotential von zumindest zehn Jahren. Diese durchlaufen eine langsame Gärung im Edelstahl, einen partiell biologischen Säureabbau, 12 Monate Reife auf der Feinhefe im großen Holzfass und anschließend zumindest zehn Jahre im Stahldrucktank ohne jegliche Filtration. Im Weinarchiv „Sebastian Stocker Keller“ lagern rund 20.000 Flaschen aller Jahrgänge von 1955 bis dato; die älteste Flasche stammt aus dem Gründungsjahr 1893. Jährlich werden rund 1,2 Millionen Flaschen Wein produziert, davon sind 70% Weißweine. Rund 30% gehen in den Export mit den Hauptmärkten Deutschland, Schweiz und Großbritannien, sowie auch nach Übersee in die USA und Japan.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 117 649 Weine und 23 317 Erzeuger, davon 6 469 klassifizierte Erzeuger.

Bewertungssystem Über den Weinführer Botschafter Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen