Registrieren Anmelden

Weingut Weine

Rotwein 2013 trocken Kapadokya, Zentralanatolien, Türkei

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 14%
Flaschenverschluss: Naturkork
Registrationsnummer : #koc-L14-01ÖB

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Als Mitglied alles lesen
Zuletzt bewertet: 16. Juni 2015

Das Land hat eine uralte Weinbautradition, denn schon zumindest im 4. Jahrtausend v. Chr. gab es kultivierte Rebflächen in Anatolien, im Gebiet Transkaukasien (das mit Mesopotamien als Wiege der Weinkultur gilt) und an der Küste des Kaspischen Meeres. Bei Ausgrabungen in der im 7. Jahrtausend vor Christi erbauten Stadt Catal Hüyük fand man Darstellungen, die eine Weinherstellung schon zu dieser Zeit vermuten lassen. Einen Vorfahren der Rebsorte Kalecik Karasi kannten nach einer natürlich nicht verifizierbaren Hypothese angeblich schon ~1.500 v. Chr. die Hethiter. Nahe der Grenze zu Armenien liegt der berühmte Berg Ararat, wo gemäß Erzählung in der Bibel...

Die rote Rebsorte (auch Kara Erik) stammt aus der Türkei. Nach einer nicht verifizierbaren Hypothese wurde sie angeblich schon in der Antike von den Armeniern angebaut. Die mittel bis spät reifende Rebe ist allgemein widerstandsfähig gegen Krankheiten. Der sich auf die großen Beeren beziehende Name bedeutet „Ochsenauge“. Sie erbringt hellfarbige, säurebetonte Rotweine mittleren Alkoholgehaltes mit weichen Tanninen und fruchtigen Aromen. Die Sorte wird hauptsächlich in Anatolien in den Provinzen Elazig und Malaty, sowie auch in Thrakien, Kappadokien und entlang der Ägäischen Küste angebaut. Sie wird zumeist als Verschnittpartner mit der Sorte...
Die rote Rebsorte stammt aus der Türkei. Synonyme sind Bogazkarasi und Saraplik Siyah. Gemäß 2006 erfolgten DNA-Analysen ist die früher als eigenständig betrachtete Sorte Saraplik Siyah identisch. Es besteht außerdem eine Eltern-Nachkommen-Beziehung mit der nahezu ausgestorbenen Morek. Weitere 2009 erfolgte Analysen lassen eine Beziehung zu den beiden Sorten Kabarcik Beyaz und Öküzgözü vermuten. Die mittel bis spät reifende Rebe ist für heißes, trockenes Klima geeignet. Sie erbringt nicht sehr farbkräftige, aber körperreiche, tanninbetonte Rotweine mit Aromen nach dunklen Früchten, Tabak und Leder, worauf auch der Name hindeutet (bedeutet...
Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 137 867 Weine und 23 899 Erzeuger, davon 1 486 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.