Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Stadt Haro im Zentrum des spanischen Rioja-Subbereiches Rioja Alta. Es wurde im Jahre 1890 von einer Gruppe aus fünf befreundeten Familien gegründet. Der Beginn erfolgte mit U...
Name: La Rioja Alta, S.A.
Anbaugebiet: La Rioja
Geschäftsführer: Ángel Barrasa Sobrón / Guillermo de Aranzabal Agudo
Kellermeister: Julio Sáenz
Önologe: Julio Sáenz
Sociale Medien:

Weine Folgende Weine von La Rioja Alta, S.A. wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Die Weine dieser Betriebe zählen Jahr für Jahr zu den absolut besten ihrer Art und sind in der Spitze nahezu konkurrenzlos - und das unabhängig von Jahrgangsschwankungen. Doch auch die einfacheren Gewächse sind fast ausnahmslos exzellent. Schwächen gibt es praktisch nicht, und mittelmäßige Weine kommen so gut wie nie vor.
La Rioja Alta, S.A., Haro ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von La Rioja Alta, S.A.. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

Lieblings-Wein, von Marcus Hofschuster
0.75 L
2009 D.O.Ca Rioja Gran Reserva, 904
Beschreibung: Fester, tiefer und komplexer, tabakiger, erdnussiger, pfeffriger und ein wenig getrocknet-kräuterige...
0.75 L
2009 D.O. ca Rioja Reserva, Viña Alberdi
Beschreibung: Etwas alt- und unterholziger Duft nach gemischten Beeren mit deutlich tabakigen Aromen und leicht er...
0.75 L
2007 D.O.Ca Rioja Reserva, Viña Ardanza
Beschreibung: Etwas entwickelter, recht fester und tiefer Duft nach schwarzen und roten Beeren mit etwas Tabak und...
0.75 L
2008 D.O. ca Rioja Reserva, Viña Arana
Beschreibung: Etwas altholziger, tabakiger und kakaowürziger Duft nach reifen roten und schwarzen Beeren mit teeri...
0.75 L
1997 D.O. ca Rioja Gran Reserva, 904
Beschreibung: Würziger, nussiger, etwas tabakiger Duft nach reifen schwarzen und etwas roten Beeren mit zedrigen u...
0.75 L
2005 D.O. ca Rioja Reserva, Viña Ardanza
19,90 €
Beschreibung: Fester, tiefer und komplexer, leicht entwickelter Duft nach schwarzen und etwas roten Beeren mit typ...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von La Rioja Alta, S.A. gekauft werden.

Das Weingut liegt in der Stadt Haro im Zentrum des spanischen Rioja-Subbereiches Rioja Alta. Es wurde im Jahre 1890 von einer Gruppe aus fünf befreundeten Familien gegründet. Der Beginn erfolgte mit Unterstützung des französischen Önologen Alfonso Vigier. Anfangs standen 33 großen Holzfuder und 3.500 Barriquefässer aus dem Bordeaux zur Verfügung. Dann überquerte um die Jahrhundertwende die Reblaus die Pyrenäen und vernichtete einen Großteil der Rebstöcke. Mit dem Einsatz von veredelten Reben und Umstellung auf großteils Flaschenabfüllung, sowie Export nach Übersee begann die erfolgreiche Ära des Weingutes. Im Jahre 1941 wurde die Firma in eine AG umgewandelt, wobei Nachkommen einiger Gründerfamilien noch heute im Aufsichtsrat sitzen. Im Jahre 1996 wurde eine neue Kellerei in einem Nachbarort errichtet. Die Weinberge umfassen 450 Hektar Rebfläche in Briones, Cenicero, Fuenmayor, Labastida und Rodezno. Es werden auch Trauben zugekauft. Die hier im klassischen Stil produzierten Riojas zählen zu den besten der Region. Die Philosophie geht von einer relativ kurzen, nur zwei Wochen lang dauernden Maischestandzeit sowie einer ungewöhnlich langen Ausbauzeit im Fass und Flaschenreifung aus. Für den Ausbau stehen über 50.000 Barriquefässer aus vorwiegend amerikanischer Eiche zur Verfügung.

Das Flaggschiff des Hauses ist „Gran Reserva 890“, wobei sich 890 auf das Gründungsjahr bezieht. Dieser aufwändig vinifizierte und langlebige Spitzenwein wird nur in den besten Jahren produziert. Er wird aus zumindest 85% Tempranillo, sowie Graciano und Mazuelo verschnitten. Dann reift er sechs bis acht Jahre in amerikanischen Barriques und weitere sechs Jahre in der Flasche und wird somit frühestens nach 12 bis 14 Jahren vermarktet. Das zweite Spitzenprodukt ist „Gran Reserva 904“ (wurde 1904 erstmals produziert). Der ebenfalls aus zumindest 85% Tempranillo, Graciano und Mazuelo verschnittene Wein reift zumindest vier Jahre in Barriques und vier Jahre in der Flasche. Weitere Marken sind „Viña Alberdi“ (90% Tempranillo, Mazuelo), „Viña Arana Reserva“ (90% Tempranillo, Graciano), „Viña Ardanza Reserva“ (75% Tempranillo, Garnacha Tinta). Rund ein Viertel der Produktion geht in den Export. Zum Firmenbesitz zählen auch die drei Weingüter Aster (95 ha, Ribera del Duero), Lagar de Fornelos (76 ha, Rías Baixas) und Torre de Oña (Rioja Alavesa).
La Rioja Alta, S.A. Region: Spanien La Rioja
Im Weinführer finden Sie
aktuell 125 464 Weine und 23 678 Erzeuger, davon 1 259 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.