Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde San Giovanni al Natisone (Provinz Udine) in der italienischen Region Friaul-Julisch-Venetien. Der große Familienbetrieb wurde im Jahre 1964 von Dorino Livon durch Kau...
Name: Livon
Anbaufläche: 190 ha
Inhaber: Valneo + Antonio Livon
Önologe: Rinaldo Stocco
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Livon, San Giovanni al Natisone ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Livon. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2011 Collio DOP Sauvignon Blanc
Bis 10,00 €
Beschreibung: Kühle, herbe Zitrusnase mit Kernobstnoten, grün-pflanzlichen, einem Hauch schwarzer Beeren und erdig...
0.75 L
2006 Collio DOP TiareBlù
Beschreibung: Herber, erdiger und leicht vegetabiler Duft nach schwarzen Beeren, etwas roten Beeren sowie ein weni...
0.75 L
2006 Collio DOP Merlot TiareMate
Beschreibung: Herber, leicht vegetabiler und erdig-mineralischer Duft nach reifen roten und schwarzen Beeren mit e...
0.75 L
2007 Collio DOP Chardonnay BraideMate
Beschreibung: Hefiger und deutlich pflanzlicher Duft mit Kernobst- und Zitrusnoten sowie erdigen bis mineralischen...
0.75 L
2011 Collio DOP Friulano
Beschreibung: Klarer, zart kräuteriger Kernobst-Zitrusduft mit floralen Spuren. Feinsaftige, reintönige Frucht im...
0.75 L
2011 Collio DOP Pinot Grigio
Beschreibung: Zart nussiger und eine Spur erdiger Kernobstduft mit vegetabilen Nuancen. Klare, trockene, geradlini...
Das Weingut liegt in der Gemeinde San Giovanni al Natisone (Provinz Udine) in der italienischen Region Friaul-Julisch-Venetien. Der große Familienbetrieb wurde im Jahre 1964 von Dorino Livon durch Kauf der ersten Weinberge gegründet. In den 1980er-Jahren stiegen die Söhne Dorino Valneo und Tonino in den Betrieb ein. In der Zwischenzeit gibt es fünf Weingüter, die Weinberge umfassen insgesamt 226 Hektar Rebfläche. Davon machen die Weinberge im Stammgut 85 Hektar aus. Diese sind mit den Weißweinsorten Friulano, Ribolla Gialla, Verduzzo Friulano, Moscato Giallo, Picolit Bianco, Malvasia Istriana, Traminer Aromatico (Gewürztraminer), Chardonnay, Sauvignon Blanc, Pinot Grigio, Pinot Blanc, Muller Thurgau (Müller-Thurgau), sowie den Rotweinsorten Refosco dal Peduncolo Rosso, Schioppettino, Pignolo, Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc bestockt. Die Weine werden in drei Linien erzeugt. Die Linie Classica wird in Stahl ausgebaut. Die Trauben für die Top-Linien Cru und Gran Cru stammen aus besten Lagen. Diese Weine werden in Stahl und Barrique ausgebaut. Die Produktpalette umfasst Weine DOC Collio und IGT Venezia Giulia. Jährlich werden rund 600.000 Flaschen Wein produziert.

Die anderen vier Weingüter sind RoncAlto mit 8 ha im DOC-Bereich Collio und Villa Chiòpris mit 96 ha im DOC-Bereich Friuli Grave (Friaul), sowie Borgo Salcetino mit 18 ha im DOCG-Bereich Chianti-Classico (Toskana) und ColSanto mit 19 ha im DOCG-Bereich Montefalco Sagrantino (Umbrien). Insgesamt werden hier über 500.000 Flaschen Wein produziert.
Im Weinführer finden Sie
aktuell 138 060 Weine und 23 905 Erzeuger, davon 1 611 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.