Registrieren Anmelden

Podrumi Vukoje 1982 Ltd
Weingut Weine

Weißwein 2015 Mittlere Neretva-Trebišujica trocken, Žilavka, Herzegowina, Bosnien und Herzegowina

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 12.8%
Flaschenverschluss: Naturkork
Registrationsnummer : #332725

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Als Mitglied alles lesen
Zuletzt bewertet: 12. Juli 2016

Der ehemals zu Jugoslawien zählende Staat Bosna i Hercegovina wurde im Jahre 1992 selbstständig. Ein organisierter Weinbau begann unter der Herrschaft der Habsburger gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Im Jahre 1886 wurde das Wein- und Obstbauamt in Gnojnice gegründet. Die Weine waren am Wiener Hof sehr beliebt, deshalb nennt man diese Weinberge heute noch „kaiserliche Weinberge“. Es herrscht ein gemäßigtes kontinentales Klima mit heißen Sommern und trockenkalten Wintern vor.

Im Jahre 2012 umfassten die Weinberge 6.000 Hektar, von denen 56.000 Hektoliter Wein produziert wurden. Diese liegen an der Küste und nördlich von Dubrovnik (Kroatien) hauptsächlich um die Städte...

Die weiße Rebsorte stammt aus Bosnien-Herzegowina. Synonyme sind Jilavka, Mostarska, Mostarska Žilavka, Zilavka Bianca, Žilavka Bijela, Zilavka Blanche, Žilavka Hercegovacka und Zilavka White. Gemäß 1999 erfolgten DNA-Analysen besteht eine verwandtschaftliche Beziehung zur Sorte Teran Bijeli (Prosecco = Glera). Sie darf trotz morphologischer Ähnlichkeiten nicht mit der Sorte Furmint (Synonym Žilavka) verwechselt werden. Die spät reifende Rebe ist anfällig für Falschen Mehltau, Botrytis und Frühlingsfröste, jedoch widerstandsfähig gegen Dürre. Sie erbringt alkoholstarke, säurebetonte Weißweine mit Aromen nach Nüssen und...

Die weiße Rebsorte stammt aus Bosnien-Herzegowina. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Sie wird in der Mostar-Region im Süden des Landes angebaut, wo sie zumeist mit der Sorte Žilavka verschnitten wird. Die Rebe wird auch als Tafeltraube genutzt. Im Jahre 2010 wurden allerdings keine Bestände ausgewiesen (Kym Anderson).
Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 096 Weine und 23 831 Erzeuger, davon 1 384 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.