Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das „Rotweingut Ing. Stefan Lang“ liegt in der Gemeinde Neckenmarkt im österreichischen DAC-Bereich Mittelburgenland. Das traditionsreiche Gut ist ein traditioneller, 300 Jahre alter Burgenländischer...
Name: Rotweine Lang
Bereich: Mittelburgenland
Anbaugebiet: Burgenland
Anbaufläche: 27 ha
Inhaber: Andrea u. Stefan Lang
Geschäftsführer: Ing. Stefan Lang
Kellermeister: Ing. Stefan Lang
Öffnungszeit:
Verkostung gegen Voranmeldung möglich. Ab-Hof-Verkauf wird angeboten. Do. - Sa. 13.00 - 18.00 Uhr, Mo. - Mi. gegen Voranmeldung. Übernachtungsmöglichkeiten können organisiert werden.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Rotweine Lang, Neckenmarkt ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Rotweine Lang. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2013 Mittelburgenland DAC Blaufränkisch Reserve trocken "L1"
Beschreibung: Etwas holzwürziger und eine Spur tabakiger Duft nach eingemachten Sauerkirschen und schwarzen Beeren...
0.75 L
2012 trocken Grande Reserve, "V-Max"
Beschreibung: Herber, rauchig-holzwürziger, recht geschliffener und überraschend kühler Duft nach Sauerkirschen un...
0.75 L
2015 Ried Sonnensteig Blaufränkisch trocken Vitiklult
Beschreibung: Leicht säuerlicher Duft nach eingemachten Schattenmorellen und etwas schwarzen Beeren mit zart flora...
0.75 L
2013 Mittelburgenland trocken Cuvée "Excelsior"
Beschreibung: Fester Duft nach schwarzen Beeren, etwas Kirschen, schwarzen Oliven und Tabak mit erdigen, leicht ge...
0.75 L
2012 Mittelburgenland trocken Cuvée "Excelsior"
Beschreibung: Etwas kräuteriger und tabakiger Duft nach reifen, teils eingemachten Kirschen und schwarzen Beeren,...
0.75 L
2014 trocken Fusion One
Beschreibung: Ganz leicht kompottiger Duft nach reifen schwarzen Beeren und Kirschen mit etwas tabakiger und zedri...
Das „Rotweingut Ing. Stefan Lang“ liegt in der Gemeinde Neckenmarkt im österreichischen DAC-Bereich Mittelburgenland. Das traditionsreiche Gut ist ein traditioneller, 300 Jahre alter Burgenländischer-Streckhof, der früher als gemischter landwirtschaftlicher Betrieb geführt und von Ing. Stefan Lang umstrukturiert wurde. Im Juli 2003 wurde das völlig neu gestaltete Weingut mit Presshaus, Verarbeitungs-Keller, Barrique-Keller, Degustations-Räumen und Vinothek eröffnet. Die Weingärten umfassen 17 Hektar Rebfläche in den besten Neckenmarkter Rieden. Sie sind ausschließlich mit Rotweinsorten wie Blaufränkisch, Zweigelt, St. Laurent, Blauburgunder, Cabernet Sauvignon und Syrah bestockt. Es werden auch Trauben zugekauft. Die Weine werden in den drei Linien „Classic“ (Ausbau in großen Holzfässern), „Exclusiv“ (in gebrauchten Barriques) und „Reserve“ bzw. „Cuvées“ (16 bis 24 Monate in neuen Barriques) vinifiziert. Zu den Premiumweinen zählen die Cuvée „Excelsior“ (Cabernet Sauvignon, Syrah, Blaufränkisch), „Blaufränkisch Grand Réserve Juwel“, „Blaufränkisch Exclusiv“ und „St. Laurent Exclusiv“. Jährlich werden rund 100.000 Flaschen Wein produziert. Das Weingut ist Mitglied beim Verein Blaufränkischland Mittelburgenland.
Rotweine Lang Region: Mittelburgenland Österreich Burgenland
Im Weinführer finden Sie
aktuell 136 976 Weine und 23 854 Erzeuger, davon 1 505 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.