Registrieren Anmelden

SA Pommery

Frankreich Champagne

Weingut Weine
Das Champagnerhaus in Reims wurde im Jahre 1836 durch Louis-Alexandre Pommery (1811-1858) gegründet. Dieser kaufte sich dann im Jahre 1856 in die von Narcisse Greno gegründete Champagnerfirma Greno &...
Name: SA Pommery
Anbaugebiet: Champagne
Inhaber: Paul François Vranlcen
Verwalter: Paul Bamberger
Kellermeister: Thierry Gasco
Products & Services:
Öffnungszeit:
ganz Jahr 7/7
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
SA Pommery, Reims ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von SA Pommery. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
Champagne AOC Brut Royal
Beschreibung: Deutlich hefiger, etwas nussiger Duft mit feinen pflanzlichen Aromen und etwas Kernobst. Süßliche Fr...
0.75 L
Champagne AOC Brut Royal
Beschreibung: Betont hefiger, frischer Zitrus-Apfelduft mit feinen floralen Aromen, etwas Brioche und Muschelschal...
Das Champagnerhaus in Reims wurde im Jahre 1836 durch Louis-Alexandre Pommery (1811-1858) gegründet. Dieser kaufte sich dann im Jahre 1856 in die von Narcisse Greno gegründete Champagnerfirma Greno & Cie ein, einige Zeit firmierte diese unter dem Namen „Pommery & Greno“. Nach dem Tod des Gründers übernahm im Jahre 1858 seine Witwe Jeanne Louise-Alexandrine (1819-1890) das Unternehmen und baute es aus. Die frühe Firmenhistorie ähnelt somit frappant jener vom Konkurrenten Veuve Clicquot-Ponsardin. Louise Pommery erwarb ein sehr großes Grundstück um Reims, das zahlreiche Kalkschächte (Crayeres) aus römischen Zeiten enthielt. Diese sind ideal geeignet für die Lagerung von Champagner. Über den Crayeres wurde ein imposantes Gebäude errichtet, das noch heute eine Touristenattraktion ersten Ranges darstellt. Das Unternehmen brachte 1874 als eines der ersten Champagnerhäuser einen Brut-Champagner auf den Markt.

Pommery blieb knapp eineinhalb Jahrhunderte bis zum Jahre 1979 in Familienbesitz, wurde in diesem Jahr von Xavier Gardiner erworben, wurde 1984 an den Lebensmittelkonzern BSN verkauft, ging 1990 in Besitz der Gruppe LVMH und wurde schließlich 2002 dem Multi Vranken einverleibt. Der Weinbergsbesitz umfasst rund 320 Hektar Rebfläche, von nochmals soviel Fläche werden Trauben zugekauft. Produkte sind zum Beispiel Brut Royal, Brut Royal Apanage (beide Chardonnay, Pinot Noir, Pinot Meunier), Brut Millésime (Chardonnay, Pinot Noir), Brut Rosé (Chardonnay, Pinot Noir, Pinot Meunier), Summertime (Chardonnay) und Wintertime (Pinot Noir, Pinot Meunier). Die nach der Gründergattin benannte Cuvée de Prestige „Cuvée Louise“ (Chardonnay, Pinot Noir) wurde 1985 kreiert, von der es auch einen Rosé (Pinot Noir, Chardonnay) gibt. Die Trauben für diese Spitzenmarke stammen aus den Grand-Cru-Gemeinden Avize, Aÿ und Cramant.
SA Pommery Region: Frankreich Champagne
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 847 Weine und 23 863 Erzeuger, davon 1 394 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.