Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 1
Staatsweingut Freiburg
Das Weingut liegt in der Gemeinde Freiburg (Bereich Breisgau) im deutschen Anbaugebiet Baden. Es handelt sich um eine im Jahre 1997 (damals unter dem Namen „Staatsweingut Freiburg & Blankenhornsberg)...
Name: Staatsweingut Freiburg
Gründungsjahr: 1842
Adresse: Addresse 79100 Freiburg im Breisgau, Deutschland
Anbaugebiet: Baden
Bereich: Breisgau
Anbaufläche: 37.68 ha
Inhaber: Land Baden Württemberg
Geschäftsführer: Bernhard Huber & Kolja Bitzenhofer
Kellermeister: Werner Scheffelt & Marvin Friedrich
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Products & Services:
Social Media:
Verbände: VDP & Ecovin
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Gutsbetrieb Blankenhornsberg: Mo.: - Fr.: 12:00 - 17:00 Uhr; Mai bis Oktober : Mo.: - Fr.: 12:00 - 17:00 Uhr; Do.: - Fr.: 12:00 - 18:00 Uhr; Sa.: 10:00- 16:00 Uhr Gutsbetrieb Freiburg: Mo. - Fr.: 10.00 - 19.00 Uhr ; Sa.: 10.00 - 16.00 Uhr
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Staatsweingut Freiburg, Freiburg im Breisgau ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Staatsweingut Freiburg. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2017 Freiburg Schloßberg Chardonnay Grosses Gewächs
45,00 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Nussiger und etwas vegetabiler Duft mit herben gelbfruchtigen Aromen, Kräutern. floralen Spuren und...
0.75 L
2017 Blankenhornsberg Doktorgarten Chardonnay Grosses Gewächs
25,00 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Herber, deutlich vegetabiler, ein wenig an Sellerie und Senfsaat erinnernder Duft mit gelbfruchtigen...
0.75 L
2017 Blankenhornsberg Doktorgarten Grauburgunder Grosses Gewächs
20,00 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Eher herber, kräuterig-pflanzlicher und ein wenig erdiger Duft mit angetrocknet-vegetabilen, an Kape...
0.75 L
2017 Blankenhornsberg Doktorgarten Weißburgunder Grosses Gewächs
19,00 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Herber, etwas vegetabiler und leicht nussiger Duft mit zurückhaltenden gelbfruchtigen Aromen, einer...
0.75 L
2017 Blankenhornsberg Doktorgarten Spätburgunder Grosses Gewächs
25,00 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Etwas holzwürziger Duft nach überwiegend roten Beeren mit erdigen und floralen Nuancen. Geradlinige...
0.75 L
2014 Blankenhornsberg Doktorgarten Spätburgunder Grosses Gewächs
37,00 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Etwas nussiger und tabakiger, auch leicht erdiger Duft nach überwiegend roten Beeren mit einem Hauch...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Freiburg (Bereich Breisgau) im deutschen Anbaugebiet Baden. Es handelt sich um eine im Jahre 1997 (damals unter dem Namen „Staatsweingut Freiburg & Blankenhornsberg) gegründete Einrichtung des Staatlichen Weinbauinstitutes Freiburg und ist dem Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg angegliedert. Der Ursprung geht aber bereits auf das Jahr 1842 zurück. Der Betrieb dient den Wissenschaftlern des Institutes als Versuchsgut, Ziel ist es, durch Forschung und Entwicklung die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Weinwirtschaft weiter zu stärken und die Zukunft des Weinbaus mitzugestalten. Das Gutsgebäude liegt inmitten der Lage Blankenhornsberger Doktorgarten. Als Geschäftsführer fungieren Bernhard Huber und Kolja Bitzenhofer, als Kellermeister sind die Herren Isele und Scheffelt verantwortlich.

Die Weinberge umfassen insgesamt rund 38 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Jesuitenschloss, Lorettoberg und Schlossberg (Freiburg), sowie Doktorgarten (Blankenhornsberg). Letztere zwei Lagen sind im Alleinbesitz. Sie sind mit den Weißweinsorten Riesling, Müller-Thurgau, Weißburgunder (Pinot Blanc), Grauburgunder (Pinot Gris), Gutedel (Chasselas), Bacchus, Gewürztraminer, Kerner, Chardonnay, Muskateller, Muskat-Ottonel, Silvaner und Scheurebe, sowie Spätburgunder (Pinot Noir) bestockt. Ein Biologischer Weinbau erfolgt zum Teil nach den Richtlinien von ECOVIN. Als Besonderheit kann man die Patenschaft über einen Rebstock übernehmen. Die Weine werden in dem im Jahre 1847 entstandenen Gewölbekeller je nach gewünschtem Weintyp traditionell im großen Holzfass, in Barrique oder im Edelstahltank ausgebaut. Es wird auch ein flaschenvergorener Sekt produziert. Das Weingut ist Mitglied im VDP (Verband deutscher Prädikatsweingüter) und im Ökoverband ECOVIN.

Auszeichnungen von Weinwettbewerben

Jahr Wettbewerb Wein Auszeichnung
2015 MONDIAL DES PINOTS Blankenhornsberger Doktorgarten Spätburgunder VDP. Grosses Gewächs, 2012, Kaiserstuhl MÉDAILLES GRAND OR
Staatsweingut Freiburg Region: Deutschland Baden Breisgau
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 886 Weine und 23 863 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.