Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Wachenheim im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Es wurde im Jahre 1756 gegründet. Die im Jahre 1843 im Palladio-Stil errichtete Villa, sowie eine im Kellerbereich entstand...
Name: Villa Wolf
Adresse: Addresse 67157 Wachenheim, Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz
Inhaber: Ernst Loosen
Kellermeister: Günter Deeters
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Website: villawolf.com
Öffnungszeit:
Besuch nach Vereinbarung.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Villa Wolf, Wachenheim ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Villa Wolf. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2016 Spätburgunder trocken
8,50 €
84 WP - Gut
Beschreibung: Kräuterig-pflanzlicher und ein wenig erdiger Duft nach roten und auch etwas schwarzen Beeren mit nus...
0.75 L
2016 Forst Pechstein Riesling Grosses Gewächs trocken
15,00 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Kühle, pflanzliche bis kräuterige Zitrus-Pfirsichnase mit floralen Spuren und hellen erdig-mineralis...
0.75 L
2016 Ruppertsberg Hoheburg Riesling Grosses Gewächs trocken
15,00 €
83 WP - Gut
Beschreibung: Pflanzlicher und eine Spur hefiger Duft mit verhaltenen, hellen gelbfruchtigen Aromen, etwas Kräuter...
0.75 L
2016 Wachenheim Belz Riesling trocken
10,00 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Kühler, kräuteriger Zitrus-Pfirsichduft mit mineralischen Noten. Klare, feste, saftige Frucht, sehr...
0.75 L
2016 Wachenheim Goldbächel Riesling trocken
10,00 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Kühler, geradliniger, etwas pflanzlicher Zitrus-Steinobstduft. Geradlinige, recht süße Frucht, feine...
0.75 L
2017 Weißburgunder trocken
9,00 €
84 WP - Gut
Beschreibung: Kühle, helle Frucht mit Zitrus- und Apfelnoten sowie pflanzlichen und erdigen Nuancen. geradlinige,...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Wachenheim im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Es wurde im Jahre 1756 gegründet. Die im Jahre 1843 im Palladio-Stil errichtete Villa, sowie eine im Kellerbereich entstandene Enothek bieten großzügig Raum für Verkostungen, Veranstaltungen, oder auch Seminare und Tagungen. 1996 wurde das Weingut, nach mehrmaligem Besitzwechsel, von Dr. Loosen (Anbaugebiet Mosel) übernommen und von J.L.Wolf in Villa Wolf umbenannt. Seit 2001 sind Patrick Möllendorf und Sumi Gebauer für die Erzeugung der Weine und die Plege der Weinberge verantwortlich.

Die Weinberge entsprechen der Weinbergklassifikation der Königlich Bayerischen Regierung von 1828. Sie umfassen 8,4 Hektar Rebfläche, die sich auf die Einzellagen Pechstein = Grosse Lage (Forst), Hoheburg (Ruppertsberg), sowie Goldbächel, Königswingert und im Monopol Belz = Erste Lagen (Wachenheim) verteilen. Sie sind zu über 90% mit Riesling, der Rest mit den Sorten Weißburgunder, Grauburgunder und Spätburgunder bestockt.

Die Bewirtschaftung erfolgt nach den Prinzipien eines nachhaltigen, nichtinvasiven (minimalistischen) Weinbaus, mit ausschließlich organischer Düngung bzw. Verzicht auf chemischen Dünger und Herbizide. Durch die Erhaltung alter Reben, und damit verbundenen niedrigen Erträgen, werden hauptsächlich trockene Weine mit Lagencharakter aus physiologisch reifen und gesunden Trauben erzeugt. Von Botrytis befallene Trauben werden grundsätzlich ausselektiert und wenn möglich edelsüß ausgebaut.

Das selektiv geerntete Traubengut wird, nach Jahrgang, mazeriert oder einer Ganztraubenpressung unterzogen. Die nach Möglichkeit spontan mit Naturhefen eingeleitete Gärung erfolgt in Edelstahl oder großem Holzfass. Bei der Namensnennung orientiert man sich am burgundischen Klassifizierungssystem. Am Vorderetikett werden nur Produzent, Jahrgang, Lage und Rebsorte angeführt, alle gesetzlichen Angaben sind am Rückenetikett enthalten. Die Premiumweine von klassifizierten Lagen (Grosse Lage oder Erste Lage), werden mit Lagenbezeichnungen, alle Weine aus den anderen Lagen als Orts- oder Gutswein vermarktet. Die Weine werden weltweit in über 40 Ländern vertrieben.
Wein‑Plus Mitglied
Im Weinführer finden Sie
aktuell 135 876 Weine und 23 813 Erzeuger, davon 1 513 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.