Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 5
Wachtenburg Winzer eG
Die „Wachtenburg Winzer eG“ mit Sitz in der Gemeinde Wachenheim (Bereich Mittelhaardt-Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz wurde im Jahre 1900 von 53 Pfälzer Winzern als Winzergenossens...
Name: Wachtenburg Winzer eG
Adresse: Addresse 67157 Wachenheim, Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz
Anbaufläche: 320 ha
Geschäftsführer: Albert Kallfelz
Kellermeister: Theo Baßler
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Verbände: Genossenschaftsverband Frankfurt e.V.
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten des Wein- und Sektforums: Mo.-Fr.: 9.00 - 18.00 Uhr Sa.: 9.00 - 17.00 Uhr Sonn- und Feiertage: 11.00 - 16.00 Uhr

Weine Folgende Weine von Wachtenburg Winzer eG wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Wachtenburg Winzer eG, Wachenheim ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Wachtenburg Winzer eG. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2012 Weißburgunder QbA Trocken, Edition "Selektive Lese"
9,50 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Herber, pflanzlicher Duft mit gelbfruchtigen, ganz leicht floralen und erdigen Noten. Süßliche und z...
0.75 L
2012 Schenkenböhl Chardonnay Spätlese Feinherb, Premium Wachtenburg
7,50 €
81 WP - Gut
Beschreibung: Deutlich vegetabiler Duft mit Aromen eingemachter und kandierter gelber Früchte sowie leicht krautig...
0.75 L
2012 Schenkenböhl Gewürztraminer Kabinett Lieblich
4,40 €
81 WP - Gut
Beschreibung: Vegetabiler Duft nach Rosenholz, Zitrusfrüchten und Litschi mit floralen und pflanzlichen Tönen. Im...
0.75 L
2012 Altenburg Riesling Spätlese Trocken, Premium Wachtenburg
9,50 €
83 WP - Gut
Beschreibung: Etwas getrocknet-pflanzlicher Zitrusduft mit Kern- und Steinobstaromen sowie leicht erdigen Nuancen....
0.75 L
2012 Schenkenböhl Riesling QbA Trocken, Edition "Selektive Lese"
7,30 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Zitrus-Steinobstduft mit erdig-mineralischen, etwas schwarzbeerigen und ganz leicht vegetabilen Arom...
1 L
2012 Schenkenböhl Riesling Kabinett Lieblich
4,60 €
80 WP - Gut
Beschreibung: Deutlich herb-pflanzliche Nase mit Zitrus- und Apfelnoten. Schlanke, süßliche Frucht, deutlich pflan...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von Wachtenburg Winzer eG gekauft werden.

Die „Wachtenburg Winzer eG“ mit Sitz in der Gemeinde Wachenheim (Bereich Mittelhaardt-Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz wurde im Jahre 1900 von 53 Pfälzer Winzern als Winzergenossenschaft gegründet. Die namensgebende Burg als Wahrzeichen der Gemeinde prangt auf dem Flaschenetikett. Als erster Vorstand fungiert Walter Reichardt, als Kellermeister ist Werner Reichert verantwortlich. Heute bewirtschaften 58 Winzerfamilien insgesamt 335 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Altenburg, Bischofsgarten, Böhlig, Fuchsmantel, Gerümpel, Königswingert, Luginsland, Mandelgarten, Pechstein und Schlossberg, sowie Ungeheuer (Forst). Sie sind mit den Weißweinsorten Riesling (Hauptsorte), Chardonnay, Weißburgunder Grauburgunder, Gewürztraminer, Kerner, Morio-Muskat, Müller-Thurgau, Scheurebe, Huxelrebe und Silvaner, sowie den Rotweinsorten Spätburgunder, Frühburgunder, Dornfelder, Acolon, Regent, St. Laurent, Blaufränkisch, Portugieser, Schwarzriesling, Cabernet Sauvignon und Merlot bestockt.

Für die Winzerbetriebe sind Qualitätskriterien definiert. Die Weinberge werden einen Tag vor der Ernte noch einmal von einem externen Berater bonitiert, um gesundes und vollreifes Lesegut zu garantieren. Für die Linie „Premium“ dürfen nur Trauben aus mindestens 15 Jahre alten Reben angeliefert werden. Außerdem müssen die Weinberge komplett halbiert werden, der Traubenertrag darf maximal 7.000 kg/ha betragen bzw. maximal 5.000 Liter. Für die Linie „Selektive Lese“ ist der Ertrag auf 10.000 kg ohne zwingende Halbierung begrenzt. Die große Produktpalette umfasst Weiß-, Rosé- und Rotweine in den Linien Literweine, Rebsortenweine, Selektive Lese und Premiumweine, sowie Secco (Perlweine) und flaschenvergorene Jahrgangs-Sekte. In witterungsmäßig geeigneten Jahren werden auch edelsüße Weine von Beerenauslese bis Eiswein produziert.

Besondere Traubenqualitäten können komplett ohne Pumpvorgang sehr schonend verarbeitet werden. Die Weißweine werden komplett gezügelt und gekühlt vergoren. Die Vergärung erfolgt zum Teil spontan und zum Teil mit Reinzuchthefen. Grundsätzlich wird ein möglichst langes Feinhefelager angestrebt. Für halbtrockene und restsüße Weine erfolgt gegebenenfalls ein Abstoppen der Gärung. Gefüllt werden die Weißweine mit einem Gleichdruckfüller, sodass der Wein bei der Flaschenabfüllung so gut wie gar nicht in Kontakt mit Sauerstoff kommt und vor dem Verschließen mit Kohlendioxid überlagert wird. Die Rotweine werden zum Großteil über Kombifermenter oder Taucher auf der Maische vergoren. Der Ausbau der Weine erfolgt zum Teil in Holzfässern aus deutscher Eiche zwischen 2.000 und 8.000 Liter Fassvolumen, sowie zum Teil in Barriquefässern aus Pfälzer und französischer Eiche für die intensiveren und vollmundigeren Rotweine. Der Betrieb ist Mitglied im Barrique Forum Pfalz und bei der Vereinigung Pfälzer Winzergenossenschaften.

Auszeichnungen von Weinwettbewerben

Jahr Wettbewerb Wein Auszeichnung
2016 Riesling du monde Wachenheimer Fuchsmantel Spätlese trocken, 2015 GOLD
Wachtenburg Winzer eG Region: Deutschland Pfalz Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße
Im Weinführer finden Sie
aktuell 128 262 Weine und 23 674 Erzeuger, davon 1 355 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.