Registrieren Anmelden

Weingut Weine Dateien 1

Weißwein 2018 trocken "Blanc de Noir", Franken, Deutschland

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 13%
Preis: 10,00 €
Bio-Kennzeichnung: Biowein
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Ausbau: Stahl
Registrationsnummer : #495400519

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Gut (84 WP)
Zuletzt bewertet: 4. Juli 2019
Beschreibung: Pilzige, nussige und etwas getrocknet-kräuterige Nase nach überwiegend roten Beeren mit erdigen und tabakigen Anklängen sowie an Pfirsich, Fenchel und Champignons erinnernden Nuancen. Eher schlanke, ruhige Frucht mit zartem Schmelz, verhaltene Säure, Kirschen und gemischte Beeren am Gaumen, ganz leichter Gerbstoff-Griff, im Hintergrund Pfeffer und Maracuja, salzige und erdige Noten, gewisse Wärme, ruhiger, leicht gewürziger Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2020.

Das Anbaugebiet liegt am Nordrand des Bundeslandes Bayern in Deutschland und wird vom Main in einer großen W-Form durchflossen. Eine Besonderheit ist, dass die bayerischen Rebflächen am Bodensee um Lindau zum Anbaugebiet Württemberg gehören. Die Weinberge umfassen 6.130 Hektar Rebfläche, die sich zum Großteil zwischen Aschaffenburg und Schweinfurt erstrecken. Alle Weinberge sind an südwärts gerichteten Talhängen an den Ufern des Mains oder in Seitentälern seiner Nebenflüsse angelegt. Es ist ein uraltes Weinland, dies beweist eine Schenkungs-Urkunde aus dem Jahre 777 an das Kloster Fulda, dem das Königsgut Hammelburg mit acht Weinbergen (Schloss Saaleck mit...

Synonym für die Rebsorte Pinot Noir; siehe dort.
Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 134 929 Weine und 23 829 Erzeuger, davon 1 476 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.