Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Obergrabern (Hollabrunn) im Westen des niederösterreichischen Weinbaugebietes Weinviertel. Der Familienbetrieb wird seit dem Jahre 2010 von Anna und Hermann Dommaier...
Name: Weinbau Dommaier
Anbaugebiet: Niederösterreich
Bereich: Weinviertel
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weinbau Dommaier, Hollabrunn ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weinbau Dommaier. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2015 Riesling trocken Holzberg
Beschreibung: Kühler, kräuterig-pflanzlicher Zitrus-Steinobstduft. Geradlinige, herbe, eher zurückhaltende Frucht,...
0.75 L
2015 Grüner Veltliner trocken Heng
Beschreibung: Verhältnismäßig kühler, eher heller gelbfruchtiger Duft mit pflanzlichen und zart floralen Noten. Fr...
0.75 L
2015 Weinviertel DAC trocken
Beschreibung: Jugendlicher, zart floraler Duft nach Kernobst, Zitrusfrüchten und Pfirsichen mit weiß-pfeffrigen Nu...
0.75 L
2013 Riesling trocken Holzberg
6,00 €
Beschreibung: Jugendliche, etwas hefige und grün-pflanzliche, auch noch leicht dropsige Zitrusnase mit etwas Apfel...
0.75 L
2013 Weinviertel DAC trocken
5,50 €
Beschreibung: Klarer Zitrus-Kernobstduft mit etwas Pfirsich sowie kräuterigen und mineralischen Tönen. Klare, stra...
0.75 L
2013 Weinviertel DAC Kellerkatze Grüner Veltliner trocken Heng
6,00 €
Beschreibung: Etwas vegetabiler, zart süßlicher Kernobstduft mit Melonentönen und hefigen Nuancen. Herbe Frucht im...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Obergrabern (Hollabrunn) im Westen des niederösterreichischen Weinbaugebietes Weinviertel. Der Familienbetrieb wird seit dem Jahre 2010 von Anna und Hermann Dommaier geführt. Die Weingärten umfassen ?? Hektar Rebfläche auf kalkreichen Südwesthängen des Schmidatals. Sie sind ausschließlich mit Weißweinsorten bestockt. Das sind als Leitsorte Grüner Veltliner, sowie Müller-Thurgau, Riesling, Weißburgunder und Gelber Muskateller. Die Bewirtschaftung erfolgt nach Prinzipien von KIP (Kontrollierte Integrierte Produktion) und Nachhaltigkeit. Durch minimalen Einsatz von Mineraldüngern und Pflanzenschutzmitteln sowie ganzjähriger Begrünung soll das natürliche Ökosystem nicht gestört sowie die gebietstypische Flora und Fauna sich frei entwickeln können. Die Weinlese erfolgt bei optimaler physiologischer Reife. Die Verarbeitung der Trauben und die Vinifikation erfolgt äußerst schonend nach dem Betriebsmotto „Weniger ist Mehr“ mit dem Ziel sorten- und herkunftstypischer Weine. Zu den Premiumweinen zählen verschiedene (Grüner Veltliner).
Weinbau Dommaier Region: Niederösterreich Weinviertel Österreich
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 455 Weine und 23 880 Erzeuger, davon 1 395 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.