Registrieren Anmelden

Weinbau Hofmann GbR

Deutschland Franken Steigerwald

Weingut Weine
Der Betrieb „Wein- und Obstbau Hofmann GbR“ liegt in der Gemeinde Wiesenbronn (Bereich Steigerwald) im deutschen Anbaugebiet Franken. Weinbau wird in der traditionsreichen Familie bereits seit dem Jah...
Name: Weinbau Hofmann GbR
Anbaugebiet: Franken
Bereich: Steigerwald
Anbaufläche: 4.5 ha
Inhaber: Heinrich und Mario Hofmann
Kellermeister: Mario Hofmann
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weinbau Hofmann GbR, Wiesenbronn ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weinbau Hofmann GbR. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

1 L
2018 Wiesenbronn Wachhügel Bacchus Kabinett
4,90 €
Beschreibung: Eher einfache florale, pflanzliche und gelbfruchtige Nase. Süßliche Frucht mit herben pflanzlichen b...
0.75 L
2018 Wiesenbronn Wachhügel Rieslaner Auslese "Futurum & Perfectum"
8,50 €
Beschreibung: Etwas vegetabiler Duft mit zurückhaltenden gelbfruchtigen Noten. Süße, leicht gedeckte Frucht, passe...
0.75 L
2018 Wiesenbronn Geissberg Grauburgunder Spätlese trocken "Futurum & Perfectum"
8,00 €
Beschreibung: Nussiger und etwas getrocknet-pflanzlicher Duft mit verhaltenen, herben gelbfruchtigen und ein wenig...
0.75 L
2018 Bacchus Kabinett trocken "Sommerfrischler"
5,50 €
Beschreibung: Florale Nase mit hellen gelbfruchtigen Noten. Leicht gedeckte, ruhige Frucht, pflanzliche Noten, nic...
0.75 L
2018 Castell Bausch Müller-Thurgau Spätlese trocken
8,00 €
Beschreibung: Deutlich floraler und ein wenig frisch-vegetabiler Duft mit hellen gelbfruchtigen Aromen und erdigen...
1 L
2018 Wiesenbronn Wachhügel Müller-Thurgau Kabinett trocken
4,90 €
Beschreibung: Etwas vegetabiler und eine Spur erdiger Duft mit zurückhaltenden gelbfruchtigen Aromen. Leicht süßli...
Der Betrieb „Wein- und Obstbau Hofmann GbR“ liegt in der Gemeinde Wiesenbronn (Bereich Steigerwald) im deutschen Anbaugebiet Franken. Weinbau wird in der traditionsreichen Familie bereits seit dem Jahre 1750 betrieben. Bis in die 1950er-Jahre wurde auch eine Büttnerei (Fassbinderei) betrieben. Von den insgesamt 21,5 Hektar Betriebsfläche werden 16,5 Hektar landwirtschaftlich, zwei für den Obstbau und drei für den Weinbau genutzt. Die Bereiche Landwirtschaft und Obstbau werden von Heinrich Hofmann, der Weinbau seit dem Jahre 2004 verantwortlich von seinem Sohn Mario geführt. Die Weinberge umfassen drei Hektar Rebfläche in den Einzellagen Geißberg, Wachhügel (Wiesenbronn) und Kirchberg (Castell). Sie sind mit den Weißweinsorten Silvaner, Riesling, Grauburgunder, Weißburgunder, Bacchus und Müller-Thurgau, sowie den Rotweinsorten Spätburgunder, Blauburger, Dornfelder, Regent und Portugieser bestockt. Die breite Produktpalette ist in Basis, Sommerzeit (neues Franken), Premium (in Bocksbeutel abgefüllt) und Superpremium (max. 45 hl/ha Ertrag, in Barrique ausgebaut) gegliedert. In der hauseigenen Brennerei wird eine große Palette von Edelbränden (Obst, Trester) und Likören produziert.
Weinbau Hofmann GbR Region: Deutschland Franken Steigerwald
Im Weinführer finden Sie
aktuell 135 834 Weine und 23 814 Erzeuger, davon 1 518 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.