Registrieren Anmelden

Weingut Albert Kallfelz

Deutschland Mosel Terrassenmosel

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Zell-Merl (Bereich Burg Cochem) im deutschen Anbaugebiet Mosel. In der Familie wird bereits seit dem Jahre 1540, also seit weit über 500 Jahren Weinbau betrieben. In...
Name: Weingut Albert Kallfelz
Anbaugebiet: Mosel
Bereich: Terrassenmosel
Anbaufläche: 44.5 ha
Inhaber: Albert Kallfelz
Verwalter: Michael Wirtz
Geschäftsführer: Albert Kallfelz und Andrea Kallfelz
Kellermeister: Dennis Lehmen
Products & Services:
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8.00-18.00 Uhr. Sa.: 9.00-14.00 Uhr. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weingut Albert Kallfelz, Zell-Merl ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Albert Kallfelz. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2010 Merl Königslay Terrassen Riesling Spätlese trocken
9,40 €
Beschreibung: Etwas hefiger Duft nach teils angetrockneten, teils kandierten gelben Früchten mit Spuren von Karame...
0.75 L
2010 Merl Adler Riesling Kabinett trocken
7,15 €
Beschreibung: Etwas wachsiger und leicht vegetabiler Melonenduft mit Zitrusnuancen, pfeffrigen Anklängen und ein w...
0.75 L
2010 Merl Stephansberg Riesling Spätlese trocken
7,80 €
Beschreibung: Vegetabile und leicht wachsige Nase mit Kernobstnoten, etwas Zitrusfrüchten sowie erdigen und leicht...
0.75 L
2010 Riesling Hochgewächs trocken
6,70 €
Beschreibung: Etwas verschwommener, vegetabiler Duft mit gelbfruchtigen und leicht wachsigen Noten. Schlanke, süßl...
0.75 L
2010 Merl Stephansberg Riesling Kabinett trocken
6,75 €
Beschreibung: Vegetabiler und leicht wachsiger, kräuterwürziger und auch erdig-mineralischer Duft nach teils kandi...
0.75 L
2010 Merl Königslay Terrassen Riesling Spätlese feinherb
9,40 €
Beschreibung: Duft nach eingemachtem und teils karamellisiertem Steinobst mit leichten Kernobstnoten und kräuterig...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Zell-Merl (Bereich Burg Cochem) im deutschen Anbaugebiet Mosel. In der Familie wird bereits seit dem Jahre 1540, also seit weit über 500 Jahren Weinbau betrieben. In seiner heutigen Struktur wird der Betrieb in der dritten Generation geführt. Seit 1972 wird er von Albert Kallfelz geleitet. Damals umfassten die Rebflächen nur 1,8 Hektar. Im Jahre 2000 wurden die Betriebsgebäude vergrößert. Heute werden über 43 Hektar in den Lagen Adler, Fettgarten, Königslay (nahezu im Alleinbesitz) und Stephansberg (Merl) bewirtschaftet. Zwei Drittel davon befinden sich in Steillagen. Hauptsächlich wird der Riesling, sowie kleinere Mengen Weißburgunder und Müller-Thurgau kultiviert. Zusätzlich werden auch noch Trauben von Vertragswinzern zugekauft. Es wird konsequent integrierter Weinbau in Harmonie mit der Natur betrieben. Die Weine werden in den drei Linien Schoppenweine, Gutsweine (aus besten Lagen) und Selection (aus den Grand-Cru-Lagen) vinifiziert und vermarktet. Zu 85% werden die Weine trocken ausgebaut. Auf Naturkorken wird verzichtet, die Flaschen werden mittels hochwertigen Kunststoffkorken verschlossen. Es werden auch flaschenvergorene Sekte produziert.

Auszeichnungen von Weinwettbewerben

Jahr Wettbewerb Wein Auszeichnung
2017 Riesling Merler Königslay-Terrassen Auslese 2016 Gold
Weingut Albert Kallfelz Region: Deutschland Mosel Terrassenmosel
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 918 Weine und 23 866 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.