Weingut Weine Impressionen 6
Weingut am Nil
Das Weingut liegt in der Gemeinde Kallstadt (Bereich Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Im Jahre 2010 wurde das 1841 gegründete Weingut Schuster von der Familie Pohl übe...
Name: Weingut am Nil
Adresse: Addresse 67169 Kallstadt, Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz
Weingut: 26 ha
Inhaber: Dr. Ana Pohl
Kellermeister: Johannes Häge Dipl. Ing.
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Sociale Medien:
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr und jederzeit nach Vereinbarung.

Weine Folgende Weine von Weingut am Nil wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut am Nil, Kallstadt ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut am Nil. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2017 Riesling QbA Trocken
8,90 €
84 WP - Gut
Beschreibung: Etwas pflanzlicher Zitrus-Steinobstduft mit hellen floralen Nuancen. Auffallend süße, teils kandiert...
0.75 L
2017 Sauvignon Blanc QbA Trocken
10,50 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Deutlich pflanzliche Nase mit verhaltenen, hellen gelbfruchtigen Noten. Schlanke, kühle Frucht, fris...
0.75 L
2016 Steinacker Sauvignon Blanc QbA Trocken
17,50 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Herber, pflanzlicher, zart hefiger und mineralischer Duft mit gelb- und grünfruchtigen Aromen. Recht...
0.75 L
2017 Weißburgunder QbA Trocken
9,50 €
83 WP - Gut
Beschreibung: Kräuteriger und floraler, leicht erdiger Zitrusduft mit nussigen Spuren und schwarzbeerigen Anklänge...
0.75 L
2017 Grauburgunder QbA Trocken
9,50 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Zart kräuterig-pflanzlicher und einen Hauch floraler, jugendlicher Kernobstduft mit Zitrusnuancen. S...
0.75 L
2016 Chardonnay QbA Trocken
14,50 €
84 WP - Gut
Beschreibung: Etwas pflanzliche Zitrusnase mit ein wenig Kernobst und floralen Nuancen. Süßliche Frucht im Mund, w...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von Weingut am Nil gekauft werden.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Kallstadt (Bereich Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Im Jahre 2010 wurde das 1841 gegründete Weingut Schuster von der Familie Pohl übernommen und seitdem von Frau Dr. Ana Pohl geführt. Es erfolgte eine umfangreiche Erneuerung, eine Erweiterung der Rebflächen sowie die Inbetriebnahme eines Restaurants, eines Gästehauses und von Event-Räumlichkeiten. Der neue Name leitet sich von einer Parzelle namens „Nil“, einer früher eigenständigen Lage im Kallstadter Saumagen ab, wovon vier Hektar in Eigentum des Weinguts sind. Weitere Flächen befinden sich in den Einzellagen Kreidkeller und Steinacker (Kallstadt), Herrenberg, Nussriegel und Weilberg (Ungstein), sowie Hochbenn (Bad Dürkheim). Als Kellermeister ist Dipl. Ing. Johannes Häge verantwortlich.

Die Weinberge umfassen 26 Hektar Rebfläche, die mit der Hauptsorte Riesling, den weiteren Weißweinsorten Weißburgunder, Grauburgunder, Chardonnay und Sauvignon Blanc, sowie den Rotweinsorten Spätburgunder, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot bestockt sind. Seit Jahrgang 2017 wird ein sanfter Rebschnitt durchgeführt. Eine qualitätssteigernde Ertragsreduzierung erfolgt durch Ausdünnen und Traubenteilung. Die Qualitätspyramide umfasst die Stufen Gutsweine, Ortsweine und Lagenweine (Herrenberg und Saumagen). Die Rieslingweine werden klassisch in Edelstahl temperaturgesteuert vergoren und gelagert, Chardonnay und Spätburgunder reifen in französischen Barriques. Schon seit dem 15. Jahrhundert ist der Löwe das Wahrzeichen des Ortes. Dieser prangt am Etikett und soll die Dynamik des Betriebes und der Mitarbeiter symbolisieren. Die Premiumweine sind Kallstadter Riesling Saumagen, Riesling Herrenberg und Ortsriesling aus Ungstein.

Im Weinführer finden Sie
aktuell 123 197 Weine und 23 612 Erzeuger, davon 6 708 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Registrieren Anmelden

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.