Weingut Baldauf

Deutschland Franken Maindreieck

Das Weingut liegt in der Gemeinde Ramsthal (Bereich Maindreieck) im deutschen Anbaugebiet Franken. Es wurde 1966 von Karl-Heinz und Thekla Baldauf mit damals knapp einem Hektar gegründet. Im Jahre 199...
Name: Weingut Baldauf
Anbaugebiet: Franken
Bereich: Maindreieck
Weingut: 48 ha
Inhaber: Gerald & Ralf Baldauf
Kellermeister: Gerald & Ralf Baldauf
Öffnungszeit:
Weinverkauf: Mo bis Fr. 9-18 Uhr, Samstag 9-16 Uhr. Weinverkostung möglich in der Vinothek, Weinproben auf Anfrage

Weine Folgende Weine von Weingut Baldauf wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Weingut Baldauf, Ramsthal ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Baldauf. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2015 Ramsthal Silvaner QbA Trocken, Saalestück
Beschreibung: Ganz leicht gedeckter, vegetabiler, erdiger, und angedeutet nussiger Duft mit Kernobstnoten und eine...
0.75 L
2015 Ramsthal Müller-Thurgau QbA Trocken, Saalestück
Beschreibung: Etwas pflanzlicher, leicht an Heu erinnernder Zitrus-Kernobstduft mit zart floralen und erdigen Note...
0.75 L
2014 Silvaner Spätlese Trocken, Clees® -Pfarrwengert-
Beschreibung: Deutlich grün-vegetabile und an Wurzelgemüse erinnernde Nase mit metallisch-mineralischen und leicht...
0.75 L
2014 Riesling Spätlese Trocken, Clees®
9,80 €
Beschreibung: Etwas welk-pflanzlicher Duft nach teils angetrockneter Limette und Zitruszesten mit Steinobstankläng...
0.75 L
2014 Trautlestal Weißburgunder QbA Trocken, Clees®, Réserve
Beschreibung: Vegetabiler, nussiger und etwas hell-holziger Kern- und Steinobstduft mit Aromen eingemachter Zitrus...
0.75 L
2015 Trautlestal Weißburgunder Spätlese Trocken, Clees®
Beschreibung: Vegetabiler und etwas nussiger Duft nach Zitrusfrüchten und ein wenig Kernobst mit kräuterigen, flor...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von Weingut Baldauf gekauft werden.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Ramsthal (Bereich Maindreieck) im deutschen Anbaugebiet Franken. Es wurde 1966 von Karl-Heinz und Thekla Baldauf mit damals knapp einem Hektar gegründet. Im Jahre 1990 übernahm Gerald Baldauf den Betrieb und seit 1996 wird er von den Brüdern Gerald und Ralf Baldauf gemeinsam geführt. Der Weinverkauf in der Vinothek erfolgt durch die Ehefrauen Heike und Silvia Baldauf. Die Weinberge umfassen 48 Hektar Rebfläche in den Einzellagen St. Klausen (Ramsthal), Langenberg (Retzstadt), Schloß (Laudenbach), Stein (Stetten), Himmelberg (Leinach, Vögelein (Nordheim) und Trautlestal (Hammelsburg). Zusätzlich werden Trauben von Vertragswinzern gemäß Richtlinien des Weinguts angeliefert. Es werden die Weißweinsorten Müller-Thurgau, Silvaner, Bacchus, Weißburgunder, Gewürztraminer, Riesling, Rieslaner, Kerner, Scheurebe und Morio-Muskat, sowie die Rotweinsorten Spätburgunder, Schwarzriesling, Domina, Regent, Dornfelder und Cabernet Dorsa verarbeitet.

Seit dem Jahrgang 2010 wird Biologischer Weinbau nach den Richtlinien von ECOVIN praktiziert. Das gesunde und physiologisch reife Traubengut wird selektiv geerntet. Die gekühlte Vergärung erfolgt temperaturkontrolliert, um die Aromenvielfalt der Rebsorten zu erhalten. Die Rotweine lagern zur Reifung zum Teil in großen Holzfässern und zum Teil auch in Barriques. In witterungsmäßig geeigneten Jahren werden auch edelsüße Weine, sowie außerdem Perlweine und flaschenvergorene Sekte produziert. Jährlich werden rund 350.000 Flaschen erzeugt. Das Weingut ist Mitglied bei der Vereinigung Frank & Frei.
Weingut Baldauf Region: Deutschland Franken Maindreieck
Im Weinführer finden Sie
aktuell 120 934 Weine und 23 548 Erzeuger, davon 6 660 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Botschafter Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen