Registrieren Anmelden

Weingut Bastgen

Deutschland Mosel Bernkastel

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Monzel (Bereich Bernkastel) im deutschen Anbaugebiet Mosel. Die Besitzer Mona Bastgen und Armin Vogel sind in Geisenheim diplomierte Önologen, die im Jahre 1993 mit d...
Name: Weingut Bastgen
Anbaugebiet: Mosel
Bereich: Bernkastel
Anbaufläche: 5 ha
Inhaber: Mona Bastgen & Armin Vogel
Kellermeister: Armin Vogel
Öffnungszeit:
Probe und Verkauf nach Vereinbarung.

Weine Folgende Weine von Weingut Bastgen wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Weingut Bastgen, Monzel ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Bastgen. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.375 L
2005 Paulinshofberg Riesling Auslese
8,00 €
Beschreibung: Pflanzlicher Zitrus-Pfirsichduft. Weiche, sehr süße Frucht, pflanzliche und zartherbe Noten, feine S...
0.75 L
2005 Paulinshofberg Riesling Spätlese Feinherb
9,50 €
Beschreibung: Mineralischer und leicht tabakiger Apfel-Pfirsichduft. Auch im Mund leicht tabakig, reife Frucht und...
0.75 L
2005 Riesling Kabinett Feinherb, Goldmund
6,50 €
Beschreibung: Noch leicht hefiger Zitrusduft mit pflanzlichen Noten. Schlanke, relativ süße Frucht, feine Säure un...
0.375 L
2005 Paulinshofberg Riesling Beerenauslese
24,00 €
Beschreibung: Steinobst-Birnenduft mit mineralischen und zart pflanzlichen Noten. Kalre, süße, leicht kräuterwürzi...
0.75 L
2005 Riesling Kabinett Trocken, Blauschiefer
6,50 €
Beschreibung: Kräuteriger Apfel-Pfirsichduft. Schlanke Frucht, geradlinig, mit feiner, lebendiger Säure, nicht all...
0.75 L
2005 Paulinshofberg Riesling Spätlese, Alte Reben
11,00 €
Beschreibung: Noch unruhiger, eine Spur animalischer Duft nach Pfirsichen und Äpfeln. Feinsaftige Frucht mit versp...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von Weingut Bastgen gekauft werden.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Monzel (Bereich Bernkastel) im deutschen Anbaugebiet Mosel. Die Besitzer Mona Bastgen und Armin Vogel sind in Geisenheim diplomierte Önologen, die im Jahre 1993 mit dem Aufbau eines eigenen Weinguts begannen. Mona Bastgen brachte rund zwei Hektar Weinbergsfläche aus dem elterlichen Betrieb ein. Die Weinberge umfassen knapp fünf Hektar Rebfläche in den Einzellagen Juffer Sonnenuhr (Brauneberg), Paulinshofberg (Kesten) und Weisenstein (Bernkastel-Kues). Sie sind zu 70% mit dem Riesling, sowie den Sorten Weißburgunder, Regent, Frühburgunder und Spätburgunder bestockt. Der Ertrag wird im Gegensatz zum üblichen Ausdünnen durch Halbieren der Trauben beschränkt, wodurch gleichzeitig das gewünschte lockerbeerige Traubenmaterial entsteht. Der Ausbau der Rieslinge erfolgt zum großen Teil in Edelstahl, aber auch im traditionellen Holzfuder. Bei diesen wird traditionellerweise auf eher moderaten Alkohol gesetzt. Als Lagenweine werden ausschließlich Selektionsweine aus hochreifen Trauben unter den Bezeichnungen Juffer Sonnenuhr, Paulinshofberg und Weisenstein vermarktet. Der Gutsriesling „Blauschiefer“ ist eine Lagen-Cuvée.

Weingut Bastgen Region: Deutschland Mosel Bernkastel
Im Weinführer finden Sie
aktuell 127 597 Weine und 23 666 Erzeuger, davon 1 342 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.