Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 1
Weingut Becker
Das Weingut liegt in der Gemeinde Mettenheim (Bereich Nierstein) im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Es wurde im 19. Jahrhundert durch Phillip Menger, den Urgroßvater des heutigen Besitzers gegründe...
Name: Weingut Becker
Adresse: Addresse 67582 Mettenheim, Deutschland
Anbaugebiet: Rheinhessen
Bereich: Nierstein
Anbaufläche: 5.2 ha
Inhaber: Gernot Becker
Verwalter: Gernot und Amadeus Becker
Geschäftsführer: Gernot Becker
Kellermeister: Gernot und Amadeus Becker
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Verbände: Generation Riesling

Weine Folgende Weine von Weingut Becker wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Becker, Mettenheim ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Becker. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2014 Goldberg Cabernet Dorsa QbA Trocken, R
8,90 €
83 WP - Gut
Beschreibung: Herber, pflanzlicher, erdiger und nussiger Duft nach überwiegend dunklen Beeren mit brotig-malzigen...
0.75 L
QbA Trocken, Cuvée Herzblut
6,80 €
85 WP - Sehr gut
Beschreibung: Herber Duft nach schwarzen Beeren mit getrocknet-pflanzlichen und erdigen Tönen. herbe Frucht mit er...
0.75 L
2014 Schlossberg Spätburgunder QbA Trocken
5,80 €
84 WP - Gut
Beschreibung: Klarer, ganz leicht getrocknet-pflanzlicher bis tabakiger Duft nach roten und ein wenig schwarzen Be...
0.75 L
2013 Schlossberg Spätburgunder QbA Trocken
13,50 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Etwas getrocknet-vegetabiler, erdiger und einen Hauch speckiger Duft nach teils angetrockneten gemis...
0.75 L
2017 Geyersberg Muskateller Spätlese Trocken
7,90 €
85 WP - Sehr gut
Beschreibung: Florale und pflanzliche bis kräuterige Nase nach teils kandierten gelben Früchten mit nussigen, flor...
0.75 L
2017 Michelsberg Chardonnay Spätlese Trocken
6,50 €
82 WP - Gut
Beschreibung: Zitrus-Kernobstduft mit pflanzlichen Noten. Schlanke, nicht restlos trockene Frucht, wieder pflanzli...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von Weingut Becker gekauft werden.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Mettenheim (Bereich Nierstein) im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Es wurde im 19. Jahrhundert durch Phillip Menger, den Urgroßvater des heutigen Besitzers gegründet. Nach seiner Ausbildung zum Winzer übernahm Gernot Becker den Betrieb und kaufte das ehemalige nachbarliche Weingut Wissmann mit Gebäude und Kundenstamm. Er wird von seinem Sohn Amadeus Becker unterstützt, der seine Lehrjahre bei einigen namhaften rheinhessischen Betrieben absolvierte. Die Weinberge umfassen über fünf Hektar Rebfläche in den Einzellagen Goldberg, Michelsberg und Schlossberg (Mettenheim), sowie Geyersberg (Bechtheim). Sie sind mit den Weißweinsorten Riesling, Grauburgunder (Pinot Gris), Weißburgunder (Pinot Blanc), Sauvignon Blanc, Scheurebe und Bacchus, sowie den Rotweinsorten Spätburgunder (Pinot Noir), Dornfelder, Blauer Portugieser und Cabernet Dorsa bestockt. Die Weißweine werden kühl vergoren. Die Rotweine reifen nach dem biologischen Säureabbau ein Jahr im Holz- und Barriquefass. Jährlich werden bis 50.000 Flaschen Wein erzeugt. Die Hälfte wird in Belgien und in den Niederlanden vermarktet, die andere in Deutschland.

Weingut Becker Region: Deutschland Rheinhessen Nierstein
Im Weinführer finden Sie
aktuell 129 133 Weine und 23 738 Erzeuger, davon 1 292 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.