Registrieren Anmelden

Weingut Bercher-Schmidt

Deutschland Baden Kaiserstuhl

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Vogtsburg-Oberrotweil (Bereich Kaiserstuhl) im deutschen Anbaugebiet Baden. Der Ursprung der Familie reicht in das 15. Jahrhundert zurück. Der Urgroßvater der heutige...
Name: Weingut Bercher-Schmidt
Anbaugebiet: Baden
Bereich: Kaiserstuhl
Weingut: 9.56 ha
Inhaber: Beate Wiedemann-Schmidt & Franz Wilhelm Schmidt
Kellermeister: Franz Wilhelm Schmidt
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: 8.30-12.00 und 14.00-18.00. oder nach telefonischer Vereinbarung.

Weine Folgende Weine von Weingut Bercher-Schmidt wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Für eine Klassifikation dieses Weinguts fehlen uns derzeit ausreichend aktuelle Weine
Weingut Bercher-Schmidt, Oberrotweil ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Bercher-Schmidt. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2003 Rosenkranz Weißburgunder Spätlese Trocken, ***
9,90 €
Beschreibung: Gereifter, ausgesprochen nussiger Duft nach angetrockneten Äpfeln und etwas Honigmelone. Auch um Mun...
0.75 L
2005 Enselberg Riesling Spätlese Trocken, ***
12,50 €
Beschreibung: Welke Blütenblätter in der zart gereiften, etwas floralen Steinobstnase. Kräftiger, dabei leicht säu...
0.75 L
2005 Enselberg Muskateller Kabinett Trocken
6,80 €
Beschreibung: Kräuterwürzige und recht intensive, klare Muskatnase. Im Mund wiederum deutliche und saubere, recht...
0.75 L
2005 Steinbuck Grauburgunder Spätlese Trocken
14,50 €
Beschreibung: Leicht floral mit Tönen von Beeren und etwas Pistazien in der zart mineralischen und kräuterigen Nas...
0.75 L
2004 Feuerberg Kerner Auslese
Beschreibung: Leicht floraler Duft nach Orangenmarmelade und etwas Wachs mit leicht vegetabilen Tönen. Sehr süß im...
0.75 L
2004 Steinbuck Grauburgunder Spätlese Trocken, ***
10,50 €
Beschreibung: Vegetabiler und etwas nussiger Melonenduft mit Kernobstnoten. Schmalzig im Mund, runde Frucht mit nu...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von Weingut Bercher-Schmidt gekauft werden.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Vogtsburg-Oberrotweil (Bereich Kaiserstuhl) im deutschen Anbaugebiet Baden. Der Ursprung der Familie reicht in das 15. Jahrhundert zurück. Der Urgroßvater der heutigen Besitzer Josef Bercher füllte bereits im Jahre 1900 Wein in Flaschen ab. In den 1950er-Jahren betrieben die Familien Wiedemann und Bercher gemeinsam das Weingut Josef Bercher Erben. Es wurde im Jahre 1985 von Beate Wiedemann-Schmidt und Franz Wilhelm Schmidt übernommen. Seit 2007 ist Sohn Fabian Schmidt für den Ausbau der Weine verantwortlich. Die Weinberge umfassen zehn Hektar Rebfläche mit insgesamt 52 verstreut liegenden Parzellen in den Einzellagen Feuerberg (Burkheim), Enselberg, Rosenkranz und Steinbuck (Bischoffingen), sowie Henkenberg und Käsleberg (Oberrotweil). Sie sind mit den Rotweinsorten Spätburgunder und Nebbiolo, sowie mit den Weißweinsorten Grauburgunder, Weißburgunder, Riesling, Müller-Thurgau, Silvaner, Auxerrois, Kerner, Gewürztraminer und Muskateller bestockt.

Qualitätskriterien im Weingarten sind gesunde Trauben ohne Schädlingsbefall durch aufwändige Laubarbeiten, sowie Ertragsreduktion durch strengen Rebschnitt und Ausdünnen. Durch selektive Lese in mehreren Durchgängen werden die gesündesten und optimal reifsten Trauben geerntet. Die Weine werden getrennt nach Lagen bzw. Böden/Mikroklima vinifiziert, um die unterschiedlichen Charaktere herauszuarbeiten. Die Weißweine werden ohne Aromahefen vergärt und klassisch in Stahltanks ausgebaut (kein Barrique). Die Rotweine reifen im großen Holzfass bzw. zum Teil auch in Barrique. Seit dem Jahrgang 1999 werden Weine aus den Spitzenlagen mit 3 Sternen gekennzeichnet. In witterungsmäßig geeigneten Jahren werden auch Eisweine gekeltert. Beate Wiedemann absolvierte in Freiburg an der Hochschule das Studium der Malerei. Sie gestaltet künstlerische Etiketten und veranstaltet im Weingut regelmäßig Vernissagen.
Weingut Bercher-Schmidt Region: Deutschland Baden Kaiserstuhl
Im Weinführer finden Sie
aktuell 125 320 Weine und 23 668 Erzeuger, davon 1 262 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.