Registrieren Anmelden

Weingut Bernhard Eifel

Deutschland Mosel Bernkastel

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Trittenheim (Bereich Bernkastel) im deutschen Anbaugebiet Mosel. Es wurde bereits im Jahre 1635 gegründet und wird seit 1976 von Marietta und Bernhard Eifel geführt....
Name: Weingut Bernhard Eifel
Anbaugebiet: Mosel
Bereich: Bernkastel
Anbaufläche: 5.5 ha
Inhaber: Bernhard Eifel
Kellermeister: Bernhard Eifel
Products & Services:
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Mo.-Sa.: 8.00-18.00 Restaurant/Weinstube: Mo.-Sa.: 18.00-24.00
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weingut Bernhard Eifel, Trittenheim ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Bernhard Eifel. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2004 Longuich Maximiner Herrenberg Riesling Spätlese Linie A
10,00 €
Beschreibung: Entwickelter, süßlicher Duft nach teils kandiertem und angetrocknetem Kern- und Steinobst mit vegeta...
0.75 L
2005 Riesling Der Wurzelechte vom roten Schiefer
12,00 €
Beschreibung: Deutlich gereifte, etwas stumpfe, leicht gemüsige Nase mit Kernobstaromnen, etwas Kräutern, Pfirsich...
0.75 L
2005 Trittenheim Apotheke Riesling Kabinett halbtrocken
7,50 €
Beschreibung: Hefiger und pflanzlich-würziger Duft nach angetrocknetem Stein- und Kernobst. Saftig und feinwürzig...
0.75 L
2005 Riesling Faszination,vom blauen Schiefer
11,50 €
Beschreibung: Fester, sehr mineralischer Pfirsich-Aprikosenduft mit etwas Apfel. Sehr reintönig im Mund, geschliff...
0.75 L
2005 Trittenheim Altärchen Riesling Spätlese halbtrocken
9,00 €
Beschreibung: Präsenter Zitrus-Pfirsichduft mit floralen und kräuterigen Noten und etwas kühler Mineralik. Sehr sa...
0.375 L
2005 Trittenheim Altärchen Riesling Beerenauslese
30,00 €
Beschreibung: Pflanzlicher und leicht mineralischer Apfel-Pfirsichduft mit zart gemüsigen Ansätzen und etwas Biene...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Trittenheim (Bereich Bernkastel) im deutschen Anbaugebiet Mosel. Es wurde bereits im Jahre 1635 gegründet und wird seit 1976 von Marietta und Bernhard Eifel geführt. Ein Gästehaus und das Gutsrestaurant „Stefan Andres Weinstube“ sind angeschlossen. Die Liebe zum Wein wurde auch Tochter Alexandra in die Wiege gelegt. Den Grundstein legte sie bereits durch mehrmonatige Praktika in den renommierten deutschen Weingütern Ökonomierat Rebholz (Pfalz) und Heymann-Löwenstein (Terrassenmosel). Nach abgeschlossenem Studium der Oenologie in Geisenheim wird sie in die Fußstapfen ihrer Eltern treten. Die Weinberge umfassen sechs Hektar Rebfläche in den Spitzenlagen Annaberg (Schweich), Altärchen und Apotheke (Trittenheim), sowie Maximiner Herrenberg (Longuich). Sie sind mit den Sorten Riesling (5 ha), Müller-Thurgau, Weißburgunder und Kerner bestockt. Ein großer Stellenwert wird auf die Erhaltung und Ausprägung des jeweiligen Terroirs gelegt. Nach der Ganztraubenpressung erfolgt eine kühle Gärung. Die Weine werden überwiegend in Edelstahl und ein kleiner Teil in Holzfässern ausgebaut. Eine Besonderheit ist der „Riesling vom roten Schiefer“ von 75 bis zu 100 Jahre alten, wurzelechten Reben aus der Lage Schweicher Annaberg. Der Weißburgunder wird sechs Monate in Barrique ausgebaut. In geeigneten Jahren werden auch edelsüße Prädikate und Eisweine produziert.
Weingut Bernhard Eifel Region: Deutschland Mosel Bernkastel
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 965 Weine und 23 868 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.