Registrieren Anmelden

Weingut Weine Dateien 1

Weißwein 2018 Lösnich Försterlay Riesling Grosses Gewächs trocken, Mosel, Deutschland

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 12.5%
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: Großes Holz
Registrationsnummer : #25761627319

Weinbeschreibung :

Wein‑Plus Bewertung: Hervorragend (90 WP)
Zuletzt bewertet: 21. Januar 2020
Beschreibung: Etwas kräuterig-pflanzlicher und floraler Duft mit hellen gelbfruchtigen Noten und leicht erdiger Mineralik sowie einer Spur Wurzelgemüse. Süße, teils kandiert wirkende Frucht, lebendige Säure, hefige und florale Töne, ein Hauch dunkler Beeren, feine, lebendige Säure, gute Substanz und Nachhaltigkeit, gewisse Tiefe, eher unentwickelt, recht kompakt, noch ein Hauch Kohlensäure, helle nussige Töne, sehr guter, fester, wieder recht süßer Abgang mit hellem Saft, Mineralik und feinem Griff.
Trinkempfehlung: 2022-2028+.

Bereich (auch Mittelmosel) des deutschen Anbaugebietes Mosel (siehe im Detail dort). Die namensgebende Stadtgemeinde Bernkastel-Kues mit rund 8.000 Einwohnern liegt an der Mittelmosel im Landkreis Bernkastel-Wittrich zirka 50 Kilometer von Trier entfernt im Bundesland Rheinald-Pfalz. Sie gliedert sich in die vier Stadtteile Andel und Bernkastel am rechten, sowie Kues und Wehlen am linken Moselufer. Bernkastel-Kues ist ein staatlich anerkanntes Heilbad. Zur Gemeinde gehören die Einzellagen Alte Badstube am Doctorberg, Bratenhöfchen, Doctor, Graben, Johannisbrünnchen, Kardinalsberg, Lay,...

Link auf diesen Wein kopieren:
Im Weinführer finden Sie
aktuell 137 052 Weine und 23 856 Erzeuger, davon 1 505 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.