Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Münchweier (Bereich Breisgau) im deutschen Anbaugebiet Baden. Es wurde im Jahre 2007 von Sven Enderle und Florian Moll gegründet, die sich während der Winzer-Ausbildu...
Name: Weingut Enderle & Moll
Adresse: Addresse 77955 Münchweier, Deutschland
Anbaugebiet: Baden
Bereich: Breisgau
Social Media:
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Enderle & Moll, Münchweier ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Enderle & Moll. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2018 Weißburgunder "Muschelkalk"
14,90 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Helles Altgold. Deutlich nussiger und etwas floraler Duft nach mürbem Kernobst mit gelb-gewürzigen N...
Lieblingswein der Redaktion
0.75 L
2018 Spätburgunder Rosé
12,90 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Fester, ganz leicht offener, auch deutlich hefiger und leicht nussiger Duft nach roten Beeren mit fl...
0.75 L
2018 Müller-Thurgau "Müller"
7,50 €
84 WP - Gut
Beschreibung: Pflanzlicher und einen Hauch floraler Duft mit verhaltenen gelbfruchtigen und erdigen Noten. Ruhige,...
0.75 L
2018 Müller-Thurgau "Pur"
12,90 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Trübes Zitronengelb. Deutlich hefiger und ein wenig vegetabiler Duft mit eher kühlen mürb-gelbfrucht...
0.75 L
2018 Müller-Thurgau "Buntsandstein"
14,90 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Trübes Goldgelb. Fester, etwas nussiger, hefiger und angetrocknet-pflanzlicher Duft mit Kernobstarom...
0.75 L
2018 Auxerrois
14,90 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Nussiger, hefiger und gelb-gewürziger Duft nach teils angetrocknetem Kernobst mit getrocknet-florale...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Münchweier (Bereich Breisgau) im deutschen Anbaugebiet Baden. Es wurde im Jahre 2007 von Sven Enderle und Florian Moll gegründet, die sich während der Winzer-Ausbildung am Kaiserstuhl kennengelernt hatten. Die Weinberge umfassen über zwei Hektar Rebfläche in der Einzellage Kirchberg (Münchweier). Sie sind großteils mit Spätburgunder (Pinot Noir), sowie den Weißweinsorten Grauburgunder (Pinot Gris), Müller-Thurgau) und Auxerrois bestockt. Beim Spätburgunder handelt sich großteils um sehr alte Rebbestände. Die Bewirtschaftung erfolgt zum Teil nach Regeln des Biodynamischen Weinbaus.

Nach der Zielsetzung der beiden sollen Weine produziert werden, die ein möglichst direkter und unverfälschter Ausdruck der jeweiligen Lage mit unterschiedlichen klimatischen Bedingungen und ihres Terroirs darstellen sollen. Deshalb erfolgt die Vinifizierung mit komplettem Verzicht auf Pumpvorgänge, Schönungstechniken und Filtration. Der Ausbau erfolgt 12 bis 15 Monate in gebrauchten Barriques. Die Spätburgunder-Rotweine werden in den drei Qualitätsstufen „Basis“ (aus jüngeren Anlagen, verschiedene Lagen und Böden), „Liaison“ (ältere Anlagen, verschiedene Lagen und Böden) und „Lagenweine“ (Muschelkalk, Buntsandstein, Ida). Je nach Jahrgang wird auch Secco (Perlwein), flaschenvergorener Sekt (Grauburgunder, Müller-Thurgau) und Tresterbrand erzeugt.

Weingut Enderle & Moll Region: Deutschland Baden Breisgau
Eines der besten Weingüter der Region
Wein‑Plus Mitglied
Im Weinführer finden Sie
aktuell 135 714 Weine und 23 809 Erzeuger, davon 1 482 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.