Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Hohenruppersdorf im niederösterreichischen Weinbaugebiet Weinviertel. Der 1972 von Johann Diem übernommene Betrieb wird seit dem Jahre 2008 in fünfter Familiengenerat...
Name: Weingut Ewald Diem
Anbaugebiet: Niederösterreich
Bereich: Weinviertel
Anbaufläche: 10 ha
Inhaber: Familie Diem
Kellermeister: Ewald Diem
Öffnungszeit:
Verkostung und Ab-Hof-Verkauf wird angeboten. Übernachtungsmöglichkeiten können organisiert werden.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weingut Ewald Diem, Hohenruppersdorf ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Ewald Diem. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2006 Weinviertel Grüner Veltliner Kabinett trocken
4,10 €
Beschreibung: Ein Hauch Aromaböckser verstärkt den leicht apfeligen und tabakigen, jugendlichen Duft. Im Mund fris...
0.75 L
2006 Weinviertel Riesling trocken
5,50 €
Beschreibung: Pfirsich und Ananas in der leicht kräuterigen und angedeutet mineralischen Nase. Im Mund mit recht s...
0.75 L
2006 Weinviertel DAC Grüner Veltliner trocken Ried Breitenlus
5,50 €
Beschreibung: Frischer Apfelduft mit zarten Tönen von Ananas und weißem Pfeffer. Im Mund eher ruhig, moderate Säur...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Hohenruppersdorf im niederösterreichischen Weinbaugebiet Weinviertel. Der 1972 von Johann Diem übernommene Betrieb wird seit dem Jahre 2008 in fünfter Familiengeneration von seinem Sohn Ewald Diem geführt. Die Weingärten umfassen zehn Hektar Rebfläche in zum Beispiel den Rieden Breitenlus, Steinberg und Wegscheid. Sie sind zu 60% mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner, Riesling, Weißburgunder, Neuburger, Müller-Thurgau, Roter Muskateller, sowie zu 40% mit den Rotweinsorten Zweigelt, Blauburgunder und Blauburger bestockt. Es wird konsequent naturnaher, umweltschonender Weinbau betrieben. Es wird großer Wert auf hochwertiges, physiologisch vollreifes Traubenmaterial gelegt. Der Großteil der Weißweine wird klassisch in Edelstahltanks mit langer Hefelagerung ausgebaut. Die gerebelten und leicht gequetschten Rotweintrauben werden in Rotweingärtanks vergoren und danach im großen Holzfass, bzw. einige Spezialitäten in Barrique ausgebaut. In der Regel erfolgt nur eine einmalige Filtration. Zu den Premiumweinen zählen (Grüner Veltliner) und Pinot Noir Exklusiv. In witterungsmäßig geeigneten Jahren werden auch Eisweine gekeltert. Das Weingut ist Mitglied bei der Hauergemeinschaft Matzner Hügel.
Weingut Ewald Diem Region: Niederösterreich Weinviertel Österreich
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 424 Weine und 23 880 Erzeuger, davon 1 397 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.