Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 1
Weingut Georg Mosbacher
Das Weingut liegt in der Gemeinde Forst lim deutschen Anbaugebiet Pfalz. Es wurde im Jahre 1920 von Richard Mosbacher (1898-1977) zusammen mit seinen Schwestern gegründet, der es nach seinem Vater ben...
Name: Weingut Georg Mosbacher
Adresse: Addresse 67147 Forst, Deutschland
Anbaugebiet: Pfalz
Anbaufläche: 20 ha
Inhaber: Familien Mosbacher & Düringer
Verwalter: Jürgen Düringer
Kellermeister: Jürgen Düringer
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Verbände: VDP
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 8.00-12.00 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr; Sa: 9.00-13.00 Uhr. Ansprechpartner: Sabine Mosbacher-Düringer, Barbara Klein

Weine Folgende Weine von Weingut Georg Mosbacher wurden von unserem Verkostungsteam verkostet

Zeige ALLE
Produzent von erstklassigen Weinen, die auch im internationalen Vergleich regelmäßig zu den besten ihrer Art gehören. Mittelmäßige Weine sind selten, echte Schwächen gibt es so gut wie nie. Auch in schwierigen Jahren entstehen hier regelmäßig erstklassige Qualitäten.
Weingut Georg Mosbacher, Forst ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Georg Mosbacher. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2008 Freundstück Riesling Grosses Gewächs Trocken
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Kühler, etwas pflanzlicher bis leicht kräuteriger Duft nach teils kandierten Zitrusfrüchten und Stei...
0.75 L
2017 Wachenheim Riesling QbA Trocken, VDP.Ortswein, Buntsandstein
17,00 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Recht kühler Zitrusduft mit ein wenig Steinobst, kräuterigen und zart wachsigen Noten, etwas Pilzen...
0.75 L
2017 Deidesheim Riesling QbA Trocken, VDP.Ortswein, Kalkstein
15,00 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Kühle, deutlich pflanzliche bis kräuterige Nase mit zurückhaltenden gelbfruchtigen Aromen und erdige...
0.75 L
2017 Forst Riesling QbA Trocken, VDP.Ortswein, Basalt
17,00 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Leicht hefiger und deutlich mineralischer Duft mit gelbfruchtigen Aromen, einem Hauch Pfeffer, flora...
0.75 L
2009 Forst Riesling QbA Trocken, Basalt
14,00 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Etwas pflanzlicher Duft mit gelbfruchtigen Aromen und erdig-mineralischen Tönen. Geradlinige, etwas...
0.75 L
2011 Riesling QbA Trocken, Basalt
15,00 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Süßlicher Duft nach reifen gelben Früchten mit kräuterigen und mineralischen Noten sowie ein wenig K...

Bezugsquellen für Endverbraucher in "USA" Hier können die Weine von Weingut Georg Mosbacher gekauft werden.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Forst lim deutschen Anbaugebiet Pfalz. Es wurde im Jahre 1920 von Richard Mosbacher (1898-1977) zusammen mit seinen Schwestern gegründet, der es nach seinem Vater benannte. Bereits zu dieser Zeit erfolgte eine Flaschenabfüllung. Richard II. Mosbacher baute das Gut in den 1980-er Jahren zu einem Spitzenbetrieb auf. Heute wird das Weingut von seiner Tochter Sabine zusammen mit Ihrem Mann Jürgen Düringer geleitet. Die Weinberge umfassen 20 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Freundstück, Jesuitengarten, Pechstein und Ungeheuer (Forst), Kieselberg, Leinhöhle und Mäushöhle (Deidesheim), sowie Gerümpel und Goldbächel (Wachenheim).

Sie sind mit den Weißweinsorten Riesling (mit 80% die wichtigste), Weißburgunder, Sauvignon Blanc und Gewürztraminer, sowie mit den Rotweinsorten Spätburgunder, Merlot und Dornfelder bestockt. Die Bewirtschaftung erfolgt nach Regeln des Biologischen Weinbaus. Zu den umweltschonenden Maßnahmen zählen beim Pflanzenschutz der Verzicht auf Herbizide und damit Schonung der Nützlinge, kontrollierte Düngung und Begrünung. Neben den Premiumweinen, die als Grosse Gewächse klassifiziert sind, stehen eine Reihe weiterer Einzellagen-Rieslinge zur Auswahl. Andere Rebsorten und ein Basisriesling werden als Gutsweine vermarktet. Es werden auch flaschenvergorene Sekte und verschiedene Edelbrände (Trester, Hefe) produziert. Das Weingut ist Mitglied beim VDP.
Weingut Georg Mosbacher Region: Deutschland Pfalz Mittelhaardt/Deutsche Weinstraße
Im Weinführer finden Sie
aktuell 126 208 Weine und 23 721 Erzeuger, davon 1 285 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.