Registrieren Anmelden

Weingut Heinrich Männle

Deutschland Baden Ortenau

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Durbach (Bereich Ortenau) im deutschen Anbaugebiet Baden. Der Erbguthof ist bereits seit dem Jahre 1737 in Familienbesitz. Neben Weinbau wird auf drei Hektar Obst für...
Name: Weingut Heinrich Männle
Anbaugebiet: Baden
Bereich: Ortenau
Anbaufläche: 5.5 ha
Inhaber: Heinrich & Wilma Männle
Verwalter: Heinrich Männle
Kellermeister: Heinrich Männle
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Mo.-Sa.: 8.00-18.00, So. nach Vereinbarung.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weingut Heinrich Männle, Durbach ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Heinrich Männle. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2003 Durbach Kochberg Cabernet Sauvignon Spätlese trocken
45,00 €
Beschreibung: Gereifte, leicht seifige und etwas an getrocknete Orangenzesten erinnernde, altholzige Nase nach get...
0.75 L
2007 Durbach Plauelrain Chardonnay Spätlese trocken
10,30 €
Beschreibung: Pflanzlich-würziger Zitrusduft mit Kernobstnoten. Leicht süßliche Frucht im Mund, wieder pflanzliche...
0.75 L
2007 Durbach Kochberg Scheurebe Spätlese trocken
9,70 €
Beschreibung: Kühler, leicht pflanzlicher und eine Spur mineralischer Zitrusduft mit Pfirsichnoten. Klare Frucht m...
0.75 L
2007 Durbach Kochberg Klingelberger Spätlese trocken
9,70 €
Beschreibung: Feiner Pfirsich- und Aprikosenduft. Auch im Mund klare Pfirsichfrucht mit Anklängen an Aprikosen und...
0.75 L
2007 Durbach Kochberg Weißburgunder Spätlese trocken
9,70 €
Beschreibung: Leicht medizinal-kräuterige Apfelnase mit grün-gemüsigen Tönen. Im Mund unkompliziert, verwaschene,...
0.75 L
2007 Durbach Plauelrain Grauburgunder Spätlese trocken
9,80 €
Beschreibung: Etwas pflanzlicher und eine Spur gemüsiger Duft mit zurückhaltenden Kernobstnoten. Feinsaftige, nich...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Durbach (Bereich Ortenau) im deutschen Anbaugebiet Baden. Der Erbguthof ist bereits seit dem Jahre 1737 in Familienbesitz. Neben Weinbau wird auf drei Hektar Obst für die in der eigenen Brennerei hergestellten Spirituosen angebaut. Jeweils ein halbes Hektar entfallen auf Waldbestände und Grünland. Der Besitzer Heinrich Männle wird auf Grund des überwiegenden Rotweinanteils „Rotwein-Männle“ genannt. Die Weinberge umfassen 5,5 Hektar Rebfläche in den Durbacher Einzellagen Kochberg, Ölberg und Plauelrain. Sie sind mit den Rotweinsorten Spätburgunder (Pinot Noir) mit mehr als 50%, Cabernet Sauvignon und Merlot, sowie den Weißweinsorten Scheurebe, Klingelberger (Riesling), Weißburgunder (Pinot Blanc), Grauburgunder (Pinot Gris), Müller-Thurgau und Gewürztraminer bestockt. Es wird konsequent umweltschonender Weinbau mit zum Beispiel ganzjähriger Begrünung praktiziert. Zur Gärung wird nur schwach mit Reinzuchthefen geimpft, um die natürlichen Hefen zu unterstützen. Bei den edelsüßen Weinen wird zumeist vollständig auf Reinzuchthefen verzichtet. Die Rotweine reifen zum Großteil im traditionellen großen Holzfass, ein Drittel zumindest 20 Monate in Barrique im 1993 geschaffenen Granitgewölbekeller, in dem auch eine unterirdische Quelle plätschert.

Weingut Heinrich Männle Region: Deutschland Baden Ortenau
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 279 Weine und 23 871 Erzeuger, davon 1 402 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.