Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 7
Weingut Hiedler
Das traditionsreiche Familienweingut liegt in der Weinstadt Langenlois im niederösterreichischen Weinbaugebiet Kamptal. Es wurde von Josef Hiedler im Jahre 1856 gegründet. Über mehrere Jahrzehnte wurd...
Name: Weingut Hiedler
Gründungsjahr: 1856
Adresse: Addresse 3550 Langenlois, Österreich
Bereich: Kamptal
Anbaugebiet: Niederösterreich
Anbaufläche: 30 ha
Inhaber: Ludwig und Maria Ángeles Hiedler
Kellermeister: Ludwig Hiedler
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Products & Services:
Website: www.hiedler.at
Social Media:
Verbände: Österreichische Traditionsweingüter
Öffnungszeit:
Abhofverkauf: Mo. - Fr.: 8:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr. Samstag gegen Voranmeldung.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Produzent von erstklassigen Weinen, die auch im internationalen Vergleich regelmäßig zu den besten ihrer Art gehören. Mittelmäßige Weine sind selten, echte Schwächen gibt es so gut wie nie. Auch in schwierigen Jahren entstehen hier regelmäßig erstklassige Qualitäten.
Weingut Hiedler, Langenlois ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Hiedler. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2018 Kamptal DAC Thal Grüner Veltliner trocken
15,50 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Herbe, leicht vegetabile Nase mit zurückhaltenden gelbfruchtigen Noten, floralen Spuren und recht de...
0.75 L
2017 Kamptal DAC Grüner Veltliner Reserve trocken Maximum
32,00 €
91 WP - Hervorragend
Beschreibung: Fester, etwas vegetabiler und nussiger Duft mit herben gelbfruchtigen Aromen, gewisser Würze und deu...
0.75 L
2018 Kamptal DAC Langenlois Grüner Veltliner trocken
10,00 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Herber, eine Spur nussiger und pflanzlicher Duft mit verhaltenen gelbfruchtigen Noten. Klare, herbe,...
0.75 L
2017 Weißburgunder trocken Maximum
32,00 €
89 WP - Sehr gut
Beschreibung: Nussiger und floraler Duft nach sehr reifen, teils kandierten gelben Früchten mit vegetabilen und he...
0.75 L
2018 Langenlois Weißburgunder trocken
12,00 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Relativ kühl wirkender, hell-nussiger und ein wenig hefiger Duft mit hellen gelbfruchtigen Aromen un...
0.75 L
2010 Weißburgunder trocken Maximum
90 WP - Hervorragend
Beschreibung: Fester und tiefer, deutlich vegetabiler, mineralischer und leicht nussiger Duft mit herben Noten von...

Das traditionsreiche Familienweingut liegt in der Weinstadt Langenlois im niederösterreichischen Weinbaugebiet Kamptal. Es wurde von Josef Hiedler im Jahre 1856 gegründet. Über mehrere Jahrzehnte wurde der Betrieb nebenberuflich geführt. Im Jahre 1980 schlug Ludwig Hiedler in vierter Familiengeneration als Erster hauptberuflich die Winzerlaufbahn ein und stellte gemeinsam mit seiner spanischen Gattin María Ángeles mit konsequenten Entscheidungen die Weichen für die Zukunft des Weinguts. Die Eule als Wahrzeichen des Betriebes soll die „Balance von Natur und Wissenschaft“ symbolisieren.

Die Weingärten umfassen rund 30 Hektar Rebfläche in den Rieden Gaisberg, Hasel, Heiligenstein, Kittmannsberg, Kogelberg, Schenkenbichl, Spiegel, Steinhaus und Thal. Sie sind zu 90% mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner (rund 50% des Bestandes), Riesling, Weißer Burgunder und Chardonnay, sowie zu 10% mit den Rotweinsorten Zweigelt, Pinot Noir und Sangiovese bestockt. Die Bewirtschaftung erfolgt zum Großteil nach ökologischen bzw. biologischen Richtlinien. Mit händischer Rebstockpflege und Verzicht auf Herbizide wird auf Nachhaltigkeit bei der Weinbereitung geachtet. Durch Einsatz von Kompost, Begrünung und Wildkräutern wird für lebendige Böden und gesundes Wachstum gesorgt und dadurch die Nützlinge (natürliche Feinde der Rebschädlinge) gefördert.

Die Vergärung erfolgt zum Teil spontan mit Wildhefen. Durch intensive Lagerung auf der Feinhefe sollen Struktur, Mineralität und Bekömmlichkeit gefördert werden. Eine entscheidende Rolle spielt auch der Biologische Säureabbau (malolaktische Gärung). Der weitere Ausbau vollzieht sich in Edelstahltanks, die in unterschiedlichen Größen für die Selektionspartien zur Verfügung stehen, sowie in traditionellen großen Holzfässern (Akazie) und Barriques (Eiche). Der acht Meter tief im Löss eingebettete Naturkeller garantiert konstant kühle Temperatur und gleichbleibende Luftfeuchtigkeit mit optimalen Lager- und Reifevoraussetzungen für die Weine. Diese werden nach 4 bis 36 Monaten bei zunehmender Mondphase in Flaschen abgefüllt. Zu den Spitzenweinen zählen mehrere Rieslinge und Grüne Veltliner aus verschiedenen Rieden (Erste Lage), sowie der reinsortige Pinot Noir und die Rotweincuvée „Liubisa“. Jährlich werden rund 200.000 Flaschen Wein produziert. Das Weingut ist Gründungsmitglied der Winzervereinigung Traditionsweingüter Österreich.

Weingut Hiedler Region: Kamptal Niederösterreich Österreich
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 886 Weine und 23 863 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.