Registrieren Anmelden

Weingut Hirschmann

Deutschland Rheingau

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Oestrich-Winkel im deutschen Anbaugebiet Rheingau. Die Familie betreibt bereits seit dem 17. Jahrhundert Weinbau. Im Jahre 1860 erwarb Johann Hirschmann das historisc...
Name: Weingut Hirschmann
Anbaugebiet: Rheingau
Anbaufläche: 6 ha
Inhaber: Christoph Hirschmann
Kellermeister: Christoph Hirschmann
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Werktags von 8:00-18:00 Uhr und nach Vereinbarung
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weingut Hirschmann, Oestrich-Winkel ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Hirschmann. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2016 Riesling Classic
5,60 €
Beschreibung: Eher kühle, etwas pflanzliche Zitrus-Steinobstnase mit Kräuternoten. Schlanke, süßliche Frucht, pfla...
0.75 L
2016 Oestrich Lenchen Riesling Spätlese
7,80 €
Beschreibung: Recht zitronige Nase mit etwas Pfirsich und pflanzlichen Noten. Schlanke, geradlinige, süße Frucht m...
0.75 L
2015 Oestrich Lenchen Spätburgunder trocken S
9,60 €
Beschreibung: Klare, eher kühle und recht geschliffene Nase nach roten Beeren und Kirschen mit pflanzlichen, erdig...
0.75 L
2016 Oestrich Doosberg Riesling Kabinett trocken
6,10 €
Beschreibung: Kühler und zurückhaltender, etwas pflanzlicher Zitrusduft mit Apfel- und Pfirsichnuancen. Schlanke,...
0.75 L
2016 Oestrich Lenchen Riesling Spätlese trocken
7,80 €
Beschreibung: Etwas pflanzlicher bis kräuteriger Duft mit zurückhaltenden Zitrus- und Steinobstaromen sowie gewiss...
0.75 L
2016 Oestrich Lenchen Riesling Erstes Gewächs trocken
15,00 €
Beschreibung: Ruhiger, leicht pflanzlicher und angedeutet floraler Duft nach Kern- und Steinobst mit Zitrusaromen,...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Oestrich-Winkel im deutschen Anbaugebiet Rheingau. Die Familie betreibt bereits seit dem 17. Jahrhundert Weinbau. Im Jahre 1860 erwarb Johann Hirschmann das historische Gutshaus, in dessem alten Gewölbekeller noch heute die Weine ausgebaut werden. Der neue Kellerbau 2007 schaffte daneben Platz für moderne Weinbautechnik. Der Betrieb wird heute von Christoph und Gabriele Hirschmann geführt. Die Weinberge umfassen sechs Hektar Rebfläche in den Lagen Doosberg, Klosterberg und Lenchen (Oestrich), Gutenberg und Hasensprung (Winkel), sowie Edelmann (Mittelheim). Sie sind hauptsächlich mit dem Riesling, sowie etwas Spätburgunder bestockt. Die Rieslinge werden im Stahltank, die Spätburgunder im großen Holzfass ausgebaut. In geeigneten Jahren werden auch Beerenauslesen und Eisweine gekeltert. Es werden auch flaschenvergorene Rieslingsekte, sowie Rieslingweinbrand produziert.
Weingut Hirschmann Region: Deutschland Rheingau
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 199 Weine und 23 870 Erzeuger, davon 1 405 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.