Registrieren Anmelden

Weingut Weine Impressionen 1
Weingut Holub
Das Weingut liegt in der Gemeinde Herbolzheim-Tutschfelden (Bereich Breisgau) im deutchen Anbaugebiet Baden. Die Geschichte begann im Jahre 1999 mit dem 50. Geburtstag von Horst Holub, zu dem er eine...
Name: Weingut Holub
Gründungsjahr: 1999
Adresse: Addresse 79336 Herbolzheim-Tutschfelden, Deutschland
Anbaugebiet: Baden
Bereich: Breisgau
Anbaufläche: 2 ha
Inhaber: Horst Holub
Verwalter: Tobias Holub
Kellermeister: Horst Holub
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Products & Services:
Verbände: Badischer Weinbauverband e.V.
Öffnungszeit:
Mo.-Do. 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Fr. 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Holub, Herbolzheim-Tutschfelden ist Mitglied von Wein‑Plus und unterstützt damit diesen Weinführer. Vielen Dank!

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Holub. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2012 Spätburgunder SH
24,00 €
89 WP - Sehr gut
Beschreibung: Leicht trübes Granat. Klarer, leicht entwickelter Duft nach roten und ein wenig schwarzen Beeren mit...
0.75 L
2017 Malterdingen Bienenberg Weißburgunder
12,50 €
88 WP - Sehr gut
Beschreibung: Kühle und feste, noch leicht reduktive, etwas hefige, pflanzliche und hell-holzige Nase mit feinen g...
0.75 L
2017 Spätburgunder
14,50 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: herber Duft nach roten und schwarzen Beeren mit rauchigen Noten sowie getrocknet-pflanzlichen und er...
0.75 L
2017 Spätburgunder SH
24,00 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Relativ fester, etwas nussiger und getrocknet-floraler Duft nach roten und ein wenig schwarzen Beere...
0.75 L
2016 Spätburgunder SH
24,00 €
87 WP - Sehr gut
Beschreibung: Etwas getrocknet-pflanzlicher bis kräuteriger und einen Hauch floraler, auch etwas speckiger Duft na...
0.75 L
2017 Malterdingen Bienenberg Grauburgunder Spätlese
12,50 €
86 WP - Sehr gut
Beschreibung: Relativ kühler, mandeliger, hell-holziger, dazu etwas pilziger und getrocknet-pflanzlicher Duft mit...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Herbolzheim-Tutschfelden (Bereich Breisgau) im deutchen Anbaugebiet Baden. Die Geschichte begann im Jahre 1999 mit dem 50. Geburtstag von Horst Holub, zu dem er eine Fläche mit sieben Ar Spätburgunder geschenkt bekam, die erste Ernte ergab ein einziges Barriquefass. Jährlich kamem einige Parzellen hinzu, so dass die Rebfläche schließlich nun 1,2 Hektar beträgt. Diese sind auf die Einzellagen Bienenberg (Malterdingen), Herrenberg (Nordweiler), Kaiserberg (Herbolzheim) und Steinhalde (Amoltern) verteilt. Diese sind neben Spätburgunder mit etwas Grauburgunder und Weißburgunder bestockt. Die Qualitätskriterien im Weinberg sind natürliche Begrünung, intensive Laubpflege, Ertragsreduzierung und Handlese zum optimalen Zeitpunkt. Die Weißburgunder werden teils im Stahltank und teils nach einem BSA acht Monate in Barrique, die Grauburgunder nach einem BSA 12 Monate in Barrique ausgebaut. Die Spätburgunder reifen nach dem BSA 18 Monate in neuen Barriques.
Weingut Holub Region: Deutschland Baden Breisgau
Im Weinführer finden Sie
aktuell 132 770 Weine und 23 858 Erzeuger, davon 1 394 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.