Registrieren Anmelden

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Deutschkreutz im österreichischen DAC-Bereich Mittelburgenland. Es wird vom Quereinsteiger Josef Igler (von seinen Freunden „Joe“ genannt) und seiner Frau Melitta gef...
Name: Weingut Josef und Melitta Igler
Bereich: Mittelburgenland
Anbaugebiet: Burgenland
Anbaufläche: 15.5 ha
Inhaber: Josef Igler
Verwalter: Josef Igler
Geschäftsführer: Josef Igler
Kellermeister: Josef Igler
Öffnungszeit:
Verkostung gegen Voranmeldung möglich. Ab-Hof-Verkauf wird angeboten. Übernachtungsmöglichkeiten können organisiert werden. Öffnungszeiten: Montag - Samstag gegen Voranmeldung, Sonntag geschlossen. Anfahrt: über Wien kommend - A3 Richtung Eisenstadt - Richtung Matterburg (S 31) Abfahrt Weppersdorf (2.Abfahrt) - dann kommen sie nach Lackendorf, Horitschon, Unterpetersdorf und Deutschkreutz.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Die Weine halten konstant hohes Niveau und gehören in der Regel zu den besten ihrer jeweiligen Kategorie im Gebiet. Schwächen gibt es kaum, können in problematischen Jahrgängen jedoch vorkommen. Diese müssen in guten Jahren mit besonders überzeugenden Sortimenten ausgeglichen werden, damit ein Betrieb den Status halten kann. In aller Regel kann man hier blind kaufen.
Weingut Josef und Melitta Igler, Deutschkreutz ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Josef und Melitta Igler. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2015 trocken, Joe N°1
33,00 €
Beschreibung: Fester, ganz leicht speckiger und getrocknet-kräuteriger Duft nach schwarzen Beeren, Lakritz und etw...
0.75 L
2015 Reserve trocken
13,50 €
Beschreibung: Etwas röstiger, tabakiger und pfeffrig-gewürziger Duft nach teils eingemachten schwarzen Beeren mit...
0.75 L
2016 trocken, Maximus
15,90 €
Beschreibung: Herber, klarer und recht geschliffener Duft nach schwarzen Beeren und Kirschen mit getrocknet-pflanz...
0.75 L
2017 trocken, Classic
6,80 €
Beschreibung: Klarer Duft nach mehr roten als schwarzen Beeren mit Kirschnoten und leicht kräuterigen Tönen. Schla...
0.75 L
2015 Reserve trocken
Beschreibung: Etwas erdiger Duft nach schwarzen Beeren und Kirschen mit Suppenkräuternoten, aniswürzigem Holz und...
0.75 L
2015 trocken, Maximus
Beschreibung: Herber, an getrocknetes Wurzelgemüse erinnernder und erdiger Duft nach teils eingemachten Kirschen,...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Deutschkreutz im österreichischen DAC-Bereich Mittelburgenland. Es wird vom Quereinsteiger Josef Igler (von seinen Freunden „Joe“ genannt) und seiner Frau Melitta geführt. Die Weingärten umfassen 15 Hektar Rebfläche in den Rieden , , Mitterberg und Satz. Sie sind zu 97% mit den Rotweinsorten Blaufränkisch, Zweigelt, St. Laurent, Merlot und Cabernet Sauvignon, sowie einer kleinen Menge der Weißweinsorte Sauvignon Blanc bestockt. Je nach Weintyp werden die Weine im Stahltank, im oder in Barrique ausgebaut. Premiumweine sind die beiden in Barrique gereiften Rotweine „Maximus“ (Cuvée aus Blaufränkisch, Merlot und Cabernet Sauvignon) und „Blaufränkisch Reserve“. Das Flaggschiff des Hauses ist der Rotwein Blaufränkisch „Joe N°1“ aus den besten Trauben des jeweiligen Jahrganges. Das Weingut ist Mitglied der beiden Winzervereinigungen Blaufränkischland Mittelburgenland und Vitikult & Rotweinkunst.

Weingut Josef und Melitta Igler Region: Mittelburgenland Österreich Burgenland
Im Weinführer finden Sie
aktuell 130 681 Weine und 23 786 Erzeuger, davon 1 303 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.