Registrieren Anmelden

Weingut Karl-Hermann Milch

Deutschland Rheinhessen Wonnegau

Weingut Weine
Das Weingut liegt in der Gemeinde Monsheim (Bereich Wonnegau) im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Weinbau ist in der traditionsreichen Familie Milch seit dem Jahre 1709 dokumentarisch belegt. Der B...
Name: Weingut Karl-Hermann Milch
Anbaugebiet: Rheinhessen
Bereich: Wonnegau
Anbaufläche: 13.3 ha
Inhaber: Karl-Hermann Milch
Kellermeister: Karl-Hermann Milch
Öffnungszeit:
Öffnungszeiten: Mo - Fr nach Vereinbarung, Sa 9.00 - 12.00, 13.00 - 17.00 Uhr.
Als Bezugsquelle eintragen

Verkostete Weine

Zeige ALLE
Weingut Karl-Hermann Milch, Monsheim ist noch kein Mitglied bei Wein‑Plus.

Erstellen Sie einen neuen Filter für die Weine von Weingut Karl-Hermann Milch. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer persönlichen Weinführer-Homepage.

0.75 L
2015 trocken
5,70 €
Beschreibung: Gradliniger, getrocknet-floraler und pflanzlicher Duft nach gemischten Beeren und Kernobst mit erdig...
0.75 L
2015 Grauburgunder trocken vom Kalkstein
7,40 €
Beschreibung: Zart floraler, vegetabiler und leicht nussiger Duft nach gelben Früchten mit kühlen pflanzlichen Nua...
0.75 L
2015 Monsheim Chardonnay trocken
11,50 €
Beschreibung: Nussiger und pflanzlicher, etwas holziger Duft mit gelbfruchtigen Aromen. Geradlinige Frucht, leicht...
0.75 L
2015 Monsheim Im Blauarsch Chardonnay trocken
17,50 €
Beschreibung: Kühler, geschliffener, etwas pflanzlicher und hefiger Zitrusduft mit apfeligen und zart floralen Not...
0.75 L
2015 Mörstadt Nonnengarten Chardonnay trocken
17,50 €
Beschreibung: Deutlich pflanzlicher, an Wurzelgemüse erinnernder Duft mit erdigen und zart floralen Noten sowie se...
0.75 L
2015 Monsheim Im Blauarsch Chardonnay trocken Réserve
29,00 €
Beschreibung: Herber, hefiger und kräuterig-pflanzlicher Apfel-Zitrusduft mit hellen holzigen Tönen und relativ kü...
Das Weingut liegt in der Gemeinde Monsheim (Bereich Wonnegau) im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Weinbau ist in der traditionsreichen Familie Milch seit dem Jahre 1709 dokumentarisch belegt. Der Betrieb befindet sich in einer ehemaligen Getreidemühle, deren Geschichte bis in das Jahr 1413 zurückgeht. Im Jahre 1926 wurde die Mühle von der Familie Milch erworben und Weinbau, Ackerbau, Obstbau sowie Tierhaltung betrieben. Bereits Anfang der 1950er-Jahre wurden Weine in Flaschen abgefüllt und verkauft. Ende der 1970er-Jahre hat man sich dann endgültig auf Weinbau spezialisiert. Heute ist das Gut in Besitz von Karl-Hermann Milch. Die Weinberge umfassen über 13 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Rosengarten und Silberberg (Monsheim), sowie Nonnengarten (Mörstadt). Sie sind mit den Weißweinsorten Chardonnay (45%), Müller-Thurgau, Riesling, Grauburgunder und Weißburgunder, sowie mit den Rotweinsorten Spätburgunder, Dornfelder, Frühburgunder und Cabernet Sauvignon bestockt. Die Spezialität des Hauses sind verschiedene Weine aus Chardonnay. Die Weißweine werden hauptsächlich trocken ausgebaut. Die Rotweine reifen je nach gewünschtem Weinstil im großen Holzfass oder in Barrique. Jährlich werden rund 60.000 Flaschen Wein produziert. Es werden auch Tresterbrände erzeugt.
Weingut Karl-Hermann Milch Region: Deutschland Rheinhessen Wonnegau
Im Weinführer finden Sie
aktuell 133 213 Weine und 23 871 Erzeuger, davon 1 403 klassifizierte Erzeuger.
Bewertungssystem Über den Weinführer Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.